Fachhochschule Erfurt

Fachhochschule Erfurt - University of Applied Sciences

www.fh-erfurt.de

404 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Das Beste, was ich machen konnte!

Pädagogik der Kindheit

4.2

Auch wenn einmal hier bei der Organisation was nicht klappt oder einmal da Probleme mit einigen Dozenten anstehen - die FHE und der Studiengang sind vom Inhalt und Aufbau super. Das Beste? Es ist alles auf die Praxis bezogen! Man hat genügend Praxistage, wodurch man sich in vielen Einrichtungen ausprobieren kann und für sich das Beste wählen kann. Nicht jede Veranstaltung ist super interessant, aber alles findet man irgendwann im Berufsleben wieder. Und die Dozenten sind Herzensmenschen - hier stirbt man nicht an Herzdrücken.

Familiäres Lernen Tag und Nacht

Architektur

3.8

Das Architekturstudium ist zeitlich sehr aufwändig. Wer dem ganzen Stress nicht stand hält bricht schon nach dem ersten oder zweiten Semester ab. Macht einem der Stress aber nicht so viel aus, kann man gerade an der FH Erfurt super studieren. Die Kommilitonen jeden Semesters sind Freunde und helfen und auch mit den Profs ist es ein professioneller, aber teils familiärer Umgang. Ich könnte mich nirgends wohler fühlen.

Innovation voraus

Pädagogik der Kindheit

3.5

Es ist noch ein sehr junger Studiengang, deshalb ist es toll, dass man als Student so wahnsinnig viel Mitspracherecht hat was die Methodik der Seminare betrifft. Man kann viel mitwirken und einen tatkräftigen Teil zur Weiterentwicklung des Studiengangs beitragen.

Hat sich sehr gemausert

Business Management

4.5

Die Hochschule Erfurt hat definitiv gemerkt, dass der Masterstudiengang Business Management in der Vergangenheit nicht die Aufmerksamkeit bekommen hat, die er verdient hat. Als Student 2017 kann ich sagen, dass die Fakultät Wirtschaft mittlerweile einen anspruchsvollen und umfangreichen Studiengang entwickelt hat, der einen auf seine jeweiligen Schwerpunkte gut vorbereitet.

Nie wieder!

Beratung und Intervention

1.8

Ich kann das Studium absolut nicht empfehlen. Abgesehen davon das wir Versuchskaninchen waren ist die gesamte Organistion schlecht! Wir haben 5 Tage vor Semesterstart unseren Plan bekommen! Die Inhalte sind absolut eingrenzend und man hat zumindest in der Vertiefung "Kindheitspädagogische Handlungsfelder" gefühlt 3 Semester die selben Themen. Der Anspruch ist die meiste Zeit absolut nicht Masterniveau, was zum großen Teil an der zu starken Mischung der angenommen Bachelor Studenten liegt. Die Ausgangslagen sind damit einfach zu verschieden! Die Lehrenden sind teilweise schrecklich - wir hatten soviel Ärger das sogar unsere Studiengangsleitung abgesetzt wurden ist (durch unsere Beschwerden). Angerissen persönliche Themen werden nicht gut aufgefangen wie z.b. In Familienaufstellungen. Ich würde es nie wieder machen und jedem abraten.

Träume und Räume erschaffen

Architektur

3.2

Architekten erschaffen Räume, in denen Menschen leben und erleben. Etwas zu erschaffen , was Bestand hat und was für Generationen ein Teil ihres Lebens dein wird, macht einen sehr stolz. Das Studium in Erfurt vermittelt eine gestalterische und auch in den höheren Semestern konstruktive Grundlagen. Und für den Einstieg ist das alles auch sehr gut und vermittelt einem für den Start gute Kenntnisse.  Allerdings finde ich das alles andere, alles was nichts mit Konstruktionen und Entwerfen zu...Erfahrungsbericht weiterlesen

Landschaftsarchitektur, lohnenswerter Studiengang

Landschaftsarchitektur

4.5

Dieser Studiengang ist sehr gut aufgebaut und auch die Dozenten sind super freundlich und hilfsbereit. Die verschiedenen Angebote an Pflicht- aber auch Wahlmodule sind gut aufeinander abgestimmt. Ich kann den Studiengang LA an der fh Erfurt mit gutem Gewissen weiterempfehlen.

Vielseitiges Studium mit spannenden Inhalten

Wirtschaftsingenieur Verkehr, Transport, Logistik

4.2

Das Studium ist zeitaufwendig mit teilweise sehr komplexen Inhalten. Es ist sehr vielseitig und bereitet auf sehr gut auf das Arbeitsleben vor. Lediglich die Organisation lässt zu wünschen übrig.
Sind die Pflichtfächer geschaffft, steht dem Bachelor nicht mehr viel im Weg.

Viele Wahlmöglichkeiten und sehr kleine Gruppen

Wirtschaftsingenieur Eisenbahnwesen

4.5

Meine Erfahrungen im Studienfach Eisenbahnwesen sind bislang positiv. Man hat die Chance im ersten Semester zu lernen, was ein Fahrdienstleiter macht. Dies wird praktisch an einer großen Modelleisenbahn mit echten Stellwerken erprobt. Das Fächerangebot im ersten Semester ist typischerweise durch Mathe, Physik und BWL geprägt; hinzu kommen die Eisenbahnfächer. Im Hauptstudium hat man anschließend die Möglichkeit aus einem sehr großen Fächerpool zu wählen, sodass man nicht unbedingt Mechanik oder...Erfahrungsbericht weiterlesen

Solides, aber ausbaufähiges Studium

Business Administration

2.7

An sich ist alles in Ordnung und ausreichend. Aber im Vergleich zu anderen Hochschulen/Unis sowie Lehrinhalten lässt die FH etwas zu wünschen übrig. Sie bietet ein solides Studium, jedoch keine außergewöhnlichen Inhalte. Aus eigenen Erfahrungen als auch Hörensagen Dritter gibt es da Steigerungsmöglichkeiten. Ich denke, der Neubau der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften bietet hier einen ersten Schritt in die richtige Richtung. Leider nach meinem Abschluss, weshalb ich das nun nicht mehr beurt...Erfahrungsbericht weiterlesen

Kleiner Campus, familiäres Gefühl

Landschaftsarchitektur

3.8

Das Campusleben ist super entspannt und durch den kleinen Campus entsteht ein familiäres Gefühl. Die Dozenten sind meist auf den Fluren anzutreffen und man braucht nicht ewig auf Termine zu warten.
Zum Studium an sich: viele Inhalte und auch viel Zeit, die beansprucht wird. Aber es lohnt sich.
Die Ausstattung könnte etwas besser sein, mehr PC Pools sind notwendig.
Ein weiterer Minuspunkt ist die Mensa der Fakultät: eng, dunkel und zu kleines Angebot.

Allgemein zu empfehlen

Landschaftsarchitektur

3.5

Ich bin sehr zufrieden mit dem Studium an der FH Erfurt. Ich denke, dass wir alles lernen, was man später als Landschaftsarchitekt braucht. Von anderen Hochschulen habe ich da anderes gehört. Besonders schätze ich auch die absolut familiäre Atmosphäre mit ca 30 Studenten pro Semester und unseren idyllischen Campus.

Super Inhalte, gute Dozenten

Pädagogik der Kindheit

3.8

Der Studiengang ist für alle, die mit Kindern von 0-10 arbeiten wollen. Die Inhalte sind sehr interessant, die Klausurenphase ist nicht allzu stressig und die (meisten) Dozentin sind cool drauf. Wer nicht nur auf stumpfe Theorie steht, sondern auch sehr viel Praxis erleben möchte, der ist hier genau richtig.

Praxisnahe Ausbildung an kleinem grünen Campus

Landschaftsarchitektur

4.3

Durch Zufall habe ich dieses Seite entdeckt und die Bewertungen zu meinem Studiengang gelesen. Ich finde es schade, das Einzelpersonen (ich bin mit denn in einem Semester gewesen) die ein Studium nicht ernst nehmen und nie da sind hier schlechte Bewertungen geben, die nach meiner Meinung nicht gerechtfertigt und lächerlich argumentiert sind. Das sollte eigentlich auch jeder merken, der sich diese Bewertungen mal vernünftig durchliest.

Nun aber was zum Studiengang:
Ich bin j...Erfahrungsbericht weiterlesen

Praxisnahes Studium mit interessanten Inhalten!

Landschaftsarchitektur

4.0

Über die FH Erfurt bzw. den Studiengang Landschaftsarchitektur gibt es eigentlich kaum etwas negatives zu berichten. Die angeblich so schlimmen Erfahrungen die in den Bewertungen auftauchen kann ich nicht nachvollziehen. Die Dozenten und Professoren sind kompetent, freundlich und vor allem hilfsbereit. Die Computerpools sind größtenteils modern ausgestattet, auch wenn die PCs manchmal etwas langsam sind, aber es herrscht immer eine angenehme Arbeitsatmosphäre. Die Inhalte der Vorlesungen werden...Erfahrungsbericht weiterlesen

Soziale Arbeit ist ein wirklich gutes Sprungbrett

Soziale Arbeit

4.0

Das Studium ist wirklich sehr interessant und ausdehnbar. Man kann sich sehr viele Informationen von überall holen und hat absolut keine Grenzen, da es so breit gefächert ist. Man bekommt so viele Bereiche zu sehen, das man immer neugieriger wird was einem so die anderen Semester noch entgegen kommt. Man kann es als eine Art Sprungbrett sehen und wirklich überall mal reinschnuppern. Es ist Wahnsinn wie viel man nicht nur über die Psyche und andere Menschen lernt, sondern wie viel man über sich selbst lernt. Ich kann es nur weiterempfehlen.

Engagieren lohnt sich!

Soziale Arbeit

3.0

Praktische Lerninhalte fehlen.
Viele Dozenten an der FHE sind in ihren Fachbereichen sehr kompetent, einigen fehlt es jedoch an Kompetenzen als Lehrender. Die meisten Dozenten sind offen für Kritik und Vorschläge und das ist ein riesen Pluspunkt!! Viele bieten auch ihre zusätzliche Hilfe per Mail oder Sprechstunde an.
Der Campus ist gemühtlich.
Die Organisation an der FHE ist schlecht, außer die Organisation im Praktikumsbüro!
Mensa Preis/Leistungsverhältnis ist gut!

Mathe und Physik sind zu anspruchsvoll

Wirtschaftsingenieur Eisenbahnwesen

4.0

In den Modulen der Naturwissenschaften, sprich Mathe und Physik, wird zu viel abverlangt. Es wird oft von Abiturniveau als Vorraussetzung gesprochen, allerdings wird dieses oft übertroffen. Zu dem wird nicht bedacht, dass es eine Fachhochschule ist und viele nur ein Fachabiturbesitzen.
Ich habe festgestellt, dass es wirklich von großem Vorteil ist eine Berufsausbildung zuvor abgeschlossen zu haben.
Der restliche Lerninhalt ist jedoch sehr gut angepasst.
Die Dozenten sind unterschiedlich kompetent. Es gibt hauptsächlich sehr kompetente Dozenten, allerdings gibt es auch solche, die demnächst in Rente gehen und denen vieles egal ist.
Es macht sehr viel Spaß und freue mich schon auf folgende Semester. Bei Problemen hat man auch immer einen Ansprechpartner, der sich kümmert.

Der Studiengang ist interessant und lehrreich

Business Administration

4.0

Die Veranstaltungen im Studiengang Business Administrations sind interessant und lehrreich und meist durchaus kurzweilig.
Die Dozenten sind sehr nett und geben sich Mühe den Stoff verständlich weiterzugeben. Auch bei fragen helfen diese gerne aus und beantworten diese in Tutorien gerne.

Gut machbar!

Business Administration

3.5

Das Studium an der Fhe ist auf jeden Fall keine Zauberkunst. Die Anzahl der Klausuren ist zwar höher als bei allem anderen Unis/FH die ich kenne, aber die Klausuren sind gut gestellt und es werden auch nur Themen aus den Vorlesungen behandelt.
Mit gesundem Menschenverstnd gut machbar ;)

Verteilung der Bewertungen

  • 3
  • 136
  • 209
  • 46
  • 10

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    3.9
  • Dozenten
    3.7
  • Lehrveranstaltungen
    3.5
  • Ausstattung
    3.7
  • Organisation
    2.6
  • Bibliothek
    3.8
  • Gesamtbewertung
    3.5

Von den 404 Bewertungen fließen 222 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Wer hat bewertet

  • 63% Studenten
  • 16% Absolventen
  • 2% Studienabbrecher
  • 20% ohne Angabe