33 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Bezahltes Gefängnis fürs Gehirn

Zentralbankwesen / Central Banking (B.Sc.)

3.2

Das duale BWL Studium der Bundesbank ist schön und frustrierend zugleich.
Schön wird es dadurch, dass die Unterbringung am Schloss angenehm ist und man sich um nichts Gedanken machen muss. 1 Mal die Woche werden die Zimmer geputzt, das Essen wir zu festen Zeiten 3 Mal am Tag angeboten und die Wege auf dem Schloss sind kurz. So musste ich in einem Semester zum Essen, Schlafen und für die Vorlesung...Erfahrungsbericht weiterlesen

Gute Hochschule mit einzigartigem Studiengang

Zentralbankwesen / Central Banking (B.Sc.)

4.3

Das Studium Zentralbankwesen/ Central Banking ist ein in Deutschland einzigartiges Studium (insbesondere die Fachrichtung Bankenaufsicht). Die Inhalte werden von hauptamtlich Dozenten sowie von Lehrbeauftragten aus der Praxis vermittelt. Dieser Mix bietet ein super Fundament, welches durch die Einflüsse aus der Praxis stehts an dem Nabel der Zeit bleibt. Hierbei sollte die Hochschule jedoch mehr auf thematische Dopplungen und Qualität der Vorträge Acht geben. Die Unterrichtsräume an sich sind technisch sehr...Erfahrungsbericht weiterlesen

Duales Studium in Kleingruppen

Zentralbankwesen / Central Banking (B.Sc.)

2.8

Inhaltlich bietet das Studium verschiedene Module, die überwiegend betriebs- und volkswirtschaftliche Themengebiete abdecken. Zusätzlich besteht die Möglichkeit sich in den verschiedenen Vertiefungsprofilen auf Bankenaufsicht zu spezialisieren. Überzeugen konnte mich das Studium mit den schulähnlichen Verhältnissen (geregelter Unterricht, Mahlzeiten zu festen Zeiten und kleine Vorlesungsgruppen). Darüber hinaus baut man im Laufe des Studiums ein sehr kollegiales Verhältnis zu den Dozenten und Kommilitonen auf. Zwar wird mit der guten Verzahnung zwischen Studium...Erfahrungsbericht weiterlesen

Guter Einstieg in die Finanzwelt

Zentralbankwesen / Central Banking (B.Sc.)

4.0

Es handelt sich um ein sehr anspruchsvolles Studium, das einem in drei Jahren einen Gesamt-Rundum-Blick in die Finanzwelt ermöglicht.
Das Studium ist auch außerhalb der Bundesbank hoch angesehen und eröffnet einem viele Möglichkeiten.
Zudem hat man den großen Vorteil, das man schon während dem Studium Geld verdient.
Ein Nachteil im Vergleich zu anderen Studiengängen ist in meinen Augen, dass es keine richtigen Semesterferien gibt, sondern man in dieser Zeit eben...Erfahrungsbericht weiterlesen

Verteilung der Bewertungen

  • 1
  • 22
  • 7
  • 2
  • 1

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    3.8
  • Dozenten
    4.4
  • Lehrveranstaltungen
    3.8
  • Ausstattung
    4.2
  • Organisation
    4.0
  • Bibliothek
    4.1
  • Digitales Studieren
    3.5
  • Gesamtbewertung
    4.0

In dieses Ranking fließen 33 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Diese Hochschule hat insgesamt 91 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Wer hat bewertet

  • 36% Studenten
  • 45% Absolventen
  • 3% Studienabbrecher
  • 15% ohne Angabe
Profil zuletzt aktualisiert: 10.2021