Uni Frankfurt (Oder)

Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder)

www.europa-uni.de

418 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Bereichernde Erfahrung und Spaß am Lernen

Kulturwissenschaften

4.3

Die Viadrina ist eine wunderbare Uni, mit wunderbaren Dozenten und sehr interessanten Seminaren. Besonders gefällt mir die Aktualität vieler dieser Themen und Lehrveranstaltung. Die Viadrina ist eine sehr moderne Universität, die trotz ihrer kleinen Größe unglaublich viel bieten kann. Als angehende Kulturwissenschaftlerin fühle ich mich ausgesprochen wohl an meiner Universität. Und gerade ihre Definition und Auslegung von 'Kulturwissenschaften' ist was mir besonders an meinem Studiengang gefällt. Ich habe meinen ganz besonderen und eigenen Weg gefunden und dies nur dank der Varietät, die die Viadrina anbietet.

Tolle Uni und unvergessliche Erfahrungen

Internationale Betriebswirtschaftslehre

4.0

Ich habe echt viel Neues gelernt und auch durch Studium und durch tolle Professoren die Richtung gefunden, in der ich mich gerne weiterentwickeln möchte. Außerdem fühlt man sich an der Viadrina wie zu Hause und kann das Studium ganz gut gestalten. Ich mache nur noch meinen Erasmus und dann bin fertig. Erasmus also ist eine andere Geschichte, darüber kann man ewig reden, es ist eine ganz andere Welt, die die Horizonten für jeden erweitert.

Gute und helfende uni

Internationale Betriebswirtschaftslehre

2.8

Der studiengang ist an sich sehr gut strukturiez vor allem weil wir dieses blocksystem haben also 6 wochen 2 module und dann in dee 7. woche die prüfung. aber so ist man immer unter gewisswn druck aber die uni hilft einen wo es nur geht und bei der bibliothek lernt es sich auch gleich besser.

Osteuroparichtung

Europäische Kulturgeschichte

4.8

Möglichkeit unterschiedliche Praktika in Osteuropa zu machen
Möglichkeit unterschiedliche osteuropäische Sprachen zu lernen
Möglichkeit unterschiedliche Kurse zu osteuropäische Geschichte zu besuchen
viele Möglichkeiten für Studenten die mit Polen sich beschäftigen möchten.

Langwieriges Studium aber viele Berufschancen

Rechtswissenschaft

4.3

Das Studium erfordert eine gute Organisation und die Fähigkeit zur Selbstdisziplin. Ist beides gegeben, steht einem erfolgreichen Abschluss eigentlich nichts im Wege. Empfehlenswert ist das Studium an einer kleinen Universität, weil Das Betreuungsverhältnis besser ist und die Chance auf einen Platz im Wunschseminar / -AG / -Vorlesung größer.

Tolle Auswahl an Kursen

Kulturwissenschaften

3.5

Sehr viel Selbstorganisation, aber viele interessante Seminare und Vorlesungen, bei denen man den Schwerpunkt gut verlegen kann
eine sehr kleine und gemütliche Uni, bei der man sehr viel Kontakt mit den Dozierenden und den Studierenden hat
allerdings ist es Pflicht zwei Sprachen auf ein gewisses Niveau zu bringen und da kosten einige Sprachkurse viel Geld, was sehr ärgerlich ist. Die Organisation des Sprachenzentrums ist auch nicht immer gut.

Vielfältige Schwerpunktsetzung

Sprache - Medien - Gesellschaft

3.7

Aus den unterschiedlichen Modulen lässt sich der Studiengang sehr vielfältig studieren. Je nach Inhalten des vorherigen BA-Studiums lässt sich sehr gut daran anknüpfen. Mir persönlich sind die Einführungsmodule nicht so passend und ich würde lieber mehr Freiheiten haben, um auch aus den restlichen Modulen der kulturwissenschaftlichen Mastern zu wählen.

Nicht zu empfehlen

International Business Administration

1.0

Ich würde meinen Studiengang keinem empfehlen. Das Inhalt ist mindestens 10 Jahre veraltet, die Dozenten lehren nicht, kritisch zu denken. Die Bibliothek ist alt und hat begrenzten Zugang zur wissenschaftlichen Zeitschriften. Also ich würde zum zweiten mal nicht an diese Uni gehen.

Gute Pendleruni

Kulturwissenschaften

3.8

Die Studieninhalte sind sehr interessant aber Frankfurt(Oder) als Wohnort kam leider für mich nicht in Frage.
Die Dozenten haben bei Nachfragen oder Problemen meist ein offenes Ohr.
Leider hilft einem das Studium aber nicht zwingend dabei herauszufinden, was man mal arbeiten soll nach dem Studium.

Gut und nur zu empfehlen!

German and Polish Law

4.5

Gleichzeitig LLM & mag.iur Titel - cool! Sehr anspruchsvolles Studium, aber es gibt bessere Möglichkeiten auf dem Arbeitsmarkt. Dazu kann man auch Rechtswissenschaft absolvieren und 1. Juristischen Staatsexamen bestehen. Uni bietet auch ein Repetitorium an.

Die Viadrina hat Charme

Kulturwissenschaften

4.0

Die Europa-Universität (Viadrina) ist zwar ein vergleichsweise klein, aber oho! Hier kommt man schnell in Kontakt, egal ob mit Mitstudierenden oder Dozenten/Professoren. So ist es einen auch leicht möglich, sich fern von Seminaren in den Unialltag mit einzubringen.
Das Kursangebot ist vielfältig, aber in manchen Disziplinen eher gering. Das hängt aber vom Semester und der aktuellen Nachfrage ab.
Besonders an meinem Studiengang ist es, dass man dazu verpflichtet ist, ein Praktikum z...Erfahrungsbericht weiterlesen

Doppeldiplom

Soziokulturelle Studien

4.0

Ich habe ein Jahr an der Viadrina in Frankfurt Oder studiert und anschließend ein Jahr in Paris , da in meinem Studiengang die Option eines Doppeldiploms besteht. Das hat mir viele Türen eröffnet. Der Studiengang soziokulturelle Studien ist ziemlich breit, man hat viele Spezialisierungsmöglichkeiten, die Themen und Dozenten sind 100% aktuell!

Gute Lehrer

Europäische Kulturgeschichte

4.7

Schöne alte Uni, gute Lehrer und persönlicher Kontakt. Daneben haben Leute die Möglichkeit sich für ein Austauschstudium an der Viadrina zu bewerben, wenn die an einer der Partneruniversitäten studieren. Die meisten Studenten wohnen in modernen Studentenwohnheimen, die sich auf beiden Seiten der Oder in Frankfurt (Oder) und in Słubice befinden.

Ein vielseitiges Studienfach mit Tiefgang

Kulturwissenschaften

4.3

Die selbstgewählte Mischung aus Kulturwissenschaften, Sozialwissenschaften und Linguistik ist abwechslungsreich und interessant, regt viel zum selber denken an und macht neugierig auf eigene Projekte im kulturellen und sozialen Bereich. Die Uni ist überschaubar und man arbeitet Hand in Hand.

Erfahrungen zur Europa-Uni

Rechtswissenschaft

2.8

Wirklich schlechte Organisatio, aber dafür super Dozenten/Professoren. Kleine und gut strukturierte Bibliothek. Auch wenn dringend Neuauflagen von einigen Büchern dringend notwendig sind ist diese trotzdem ausreichend. Überschaubarer Campus, jedoch schlechtes Mensaessen.

Breites Themenfeld

Europäische Kulturgeschichte

3.8

Die angebotenen Seminare behandeln sehr viele verschiedene Gebiete. Da es nur ein kleiner Studiengang ist, bekommt jeder immer einen Platz. Manche Seminare bestehen nur aus fünf Studenten. Diese sind dann sehr intensiv und einprägsam. Viele Seminare werden auch auf Englisch, Polnisch oder Französisch angeboten, da es sich u eine Europa- Universität handelt. 

Viadrina - der beste Studienort

Internationale Betriebswirtschaftslehre

5.0

Die Uni bietet moderne Räume, sehr kompetente Professoren/Lehrende und einen tollen Zusammenhalt unter den Studenten. Aktuelle Themen werden in den Vorlesungen behandelt und neue Ideen umgesetzt. Das Sprachenzentrum bietet sehr gut Möglichkeiten eine neue Sprache zu lernen wie bsp. Polnisch. Das Auslandssemester gehört zu den Highlights des Studiums. Alles in allem - klare Empfehlung!

Auf der Suche nach dem Bonbon

Kulturwissenschaften

3.2

Ein interessanter Studiengang, der einen die Qual der Wahl aufzwingt. Fächerauswahl/ Lehrveranstaltungen stehen nur begrenzt zur Wahl, Lehrstuhlsterben, Dozentenrückgang sind leider hochaktuell und es gibt kaum neue Bücher/ aktuelle Literatur in der Bibliothek. Positiv hingegen ist die internationale Ausrichtung durch ein verpflichtendes Auslandssemester (ca. 200 Partnerunis aus der ganzen Welt), ein kleiner übersichtlicher Campus sowie ein guter Betreuungsschlüssel.

Interessant und empfehlenswert

Internationale Betriebswirtschaftslehre

4.2

Nur positive Erfahrungen und immer wieder tolle Kurse. Die Leute sind alle sehr cool und die internationale Mischung unter uns ist jeden Tag auf das neue toll. Man lernt schnell Freunde kennen und jeder ist bereit zu helfen. Auch das Mensa essen ist Mega gut und sehr günstig.

Empfehlenswert!

Soziokulturelle Studien

4.0

Große Namen unterrichten vielfältige Inhalte. Tolles Klima, gute Studienbedingungen! Jedes Semester gibt es ein vielfältiges Angebot. Die Studienordnung ist transparent und die Uni an sich klasse. Da passt einfach alles zusammen. Kurze Wege, günstiges Essen. Nur die Bibliothek lässt zu Wünschen übrig.

Verteilung der Bewertungen

  • 18
  • 219
  • 157
  • 21
  • 3

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.2
  • Dozenten
    4.1
  • Lehrveranstaltungen
    3.9
  • Ausstattung
    4.0
  • Organisation
    3.8
  • Bibliothek
    3.9
  • Gesamtbewertung
    4.0

Von den 418 Bewertungen fließen 224 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Wer hat bewertet

  • 69% Studenten
  • 12% Absolventen
  • 1% Studienabbrecher
  • 18% ohne Angabe