EU|FH - Europäische Fachhochschule

Europäische Fachhochschule Rhein-Erft GmbH

www.eufh.de

234 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Sehr kompetente Dozenten, Kontakte auch persönlich

Physiotherapie

4.0

Sehr kompetente Dozenten, Kontakte auch persönlich möglich und hilfreich, Anspruch hoch, Praxisanteil gut, Aufbau und Verlauf des Studiums fand ich gut strukturiert, Standort ist auch empfehlenswert! Das Studentenleben könnte reger sein, aber man kann dies an der Uni Rostock ausgleichen.

Lehrveranstaltungen

Logistikmanagement

4.2

Es herrscht ein angenehmes Klima in den Vorlesungen, dies allein schon durch kleine Vorlesungsgruppen (30 Studenten). Durch kleine Vrlesungsgruppen lernt man seine mitkomilitonen gut kennen und es ist einfach lerngruppen zu bilden. Dozenten sind kompetent und erklären alles erneut bei Problemen. Die ersten Lehrveranstaltungen sind Einführungen in die Themen, dadurch erhält man einen genauen Überblick über sein Studiengang. Später werden die Themen detaillierter durchgekommen.

Dual top - Ausstattung & Betreuung schwach

Industriemanagement

3.5

Insgesamt erhält man an der EUFH ein gutes duales Bachelor Studium. Die Studieninhalte sind angemessen. Prüfungsleistungen werden auf unterschiedliche Arten erbracht, was sehr angenehm ist.
Der 3-monatige Wechsel zwischen Theorie- und Praxisphasen macht das Studium sehr schnelllebig und abwechslungsreich. Das Highlight ist definitiv das Auslandssemester - praktischer Weise ist es ins Studium integriert und man verliert keine Zeit.
Die Ausstattung ist für eine private Hochschule veraltet (keine Klimaanlage, schlechtes WLAN etc.)
Die Betreuung seitens des Prüfungsamts und der IT-Abteilung lässt zu wünschen übrig. Besonders während der Bachelorthesis, wurde deutlich, dass das Prüfungsamt nicht optimal organisiert ist.
Die Unterstützung durch den betreuenden Professor war jedoch sehr gut.
Fazit: Es handelt sich um ein gutes duales Studium, dass ich weiterempfehlen kann.

Sehr gutes Studium - EUFH ist zu empfehlen

Handelsmanagement

4.5

Die EUFH ist für ein duales Studium sehr zu empfehlen.
Ich selber habe mein Studium im Bereich Handelsmanagement im letzten Jahr erfolgreich abgeschlossen.

Da die Dozenten selber fast alle aus der Wirtschaftsbranche kommen, sind die Lehrveranstaltungen super abwechslungsreich und interessant gestaltet.
Vor allem die Inhalte der Vorlesungen aus dem Bereich Training sozialer Kompetenzen kann man super schnell in der Praxis anwenden und sich somit von anderen Absolventen abheben.

Ein weiteres Plus war für mich die enge persönliche Betreuung bei Prüfungen, Organisation Auslandssemester etc.

Zusammenfassend sehr zu empfehlen :)

Super - doch nicht alles Gold was glänzt

Industriemanagement

3.7

Die EUFH ist ein wirklich toller Ort und ich habe mien Studium dort als eine ganz besondere Zeit empfunden. Es gibt immer Luft nach oben, klar. Im Vergleich zu vielen anderen privaten Hochschulen hängt die Austattung sicher etwas der Zeit hinterher - jeodoch eher bezogen auf den Style Faktor. Zudem gibt es an der EUFH keine Klimaanlage. In manchen Veranstaltungen hätte ich mir kompetentere Dozenten gewünscht. Doch auch hier bin ich im Nachgang betrachtet zufrieden.

Sehr gute Vorbereitung auf Master und Berufsleben

Handelsmanagement

4.7

Rundum bereitet das Studium in Kombination mit der Praxis sehr gut auf den weiteren Karriereweg vor und eröffnet viele Möglichkeiten. Hier gilt natürlich wie immer: Jeder ist seines Glückes Schmied.
Sowohl auf das Auslandssemester und auch auf ein mögliches Masterstudium an einer öffentlichen Hochschule wird man durch die Inhalte und die vermittelte Arbeitsweise an der EUFH sehr gut vorbereitet. Ein weiterer großer Vorteil liegt in der Flexibilität der Hochschule bzw. der einzelnen Dozenten, die immer versuchen den Wünschen der Studierenden gerecht zu werden.
Einziger "Kritikpunkt" betrifft das eLearning, das zu meiner Zeit noch nicht besonders ausgereift erschien. Soweit ich weiß arbeitet die Hochschule aber bereits am Ausbau des Angebotes und wird auch hier sicherlich bald in die Spitzengruppe im Rheinland vorstoßen.

Insgesamt kann ich das Studium an der EUFH im Fach Handelsmanagement sehr empfehlen.

Pro Studium, v.a. im Vergleich zu einer Ausbildung

Physiotherapie

4.0

Ich stand damals vor der großen Frage, warum soll ich Physiotherapie studieren? Damals war das alles noch sehr frisch und ich konnte mir überhaupt nicht vorstellen, in welche Richtung sich das alles mal entwickeln würde.
Heute weiß ich, es war die richtige Entscheidung ein Studium inklusive Ausbildung zu machen. In einem Jahr mache ich meine staatliche Prüfung und danach schreibe ich meine Bachelor Arbeit. Dann stehen mir alle Wege offen.

Die EUFH bietet mir dafür eine super Grundlage. Alles ist super organisiert und wir bekommen eine tolle Verknüpfung zwischen theoretischen und praktischen Inhalten.
Die Stimmung an der FH ist gut. Vor allem mag ich das positive persönliche Gefühl. Alles ist überschaubar und man kann alle Leute fragen wenn man was wissen will.

Ich bin jedenfalls sehr zufrieden an der FH und kann sie nur empfehlen.

Ganz ehrlich: an der EUFH hat vor kurzer Zeit der erste Master in Physiotherapie in ganz M/V abgeschlossen. Das ist doch was Besonderes.

Perfekte Verknüpfung!

Handelsmanagement

4.3

Ich bin auch im Nachhinein sehr zufrieden mit dem Studium an der EUFH, da ich alles, was ich brauche gelernt habe. Besonders das Training sozialer Kompetenzen, das Auslandssemester und die Verknüpfung zwischen Theorie und Praxis verschaffen mir einen Vorteil. Letztlich steht und fällt der Erfolg des Studiums und somit auch der berufliche Erfolg mit der Eigeninitiative. ;)

Studieren in kleinen Gruppen mit maximalen Lernerfolg

Industriemanagement

5.0

Das Studieren in kleinen Gruppen gewährleistet den maximalen Lernerfolg. Die Dozenten kommen allesamt aus der Praxis und bringen daher eigene Erfahrungen in den Unterricht ein. Neben den "Standard-"Studienfächer rund um BWL und VWL, bringen Fächer wie "Soziale Kompetenzen" und Sprachkurse die richtige Abwechslung. Höhepunkt des Studiums ist sicherlich das Auslandssemester an einer der vielen Partnerunis weltweit. Meine Zeit in Hong Kong werde ich nie vergessen.

Spannende Vorlesungen, persönliche Betreuung

Handelsmanagement

4.7

Da ich keine Lust auf einen überfüllten Hörsaal, trockene Vorlesungen und Anonymität im Studium hatte, habe ich mich für das duales Studium „Handelsmanagement“ an der EUFH entschieden. Sowohl die Vorlesungen selbst als auch das Drumherum haben mir besonders gut an der EUFH gefallen. Hier wird der Kontakt zwischen den Studierenden, Dozenten und Unternehmen aktiv gefördert. Die Möglichkeit zu studieren und von Anfang an bereits Berufserfahrung sammeln zu können, ist unbezahlbar. Man wächst an den Aufgaben, die einem im Studium und parallel im Berufsleben gestellt werden – in beruflicher Hinsicht, aber besonders auch persönlich. Natürlich ist ein duales Studium nicht ohne, aber man weiß, wofür man sich dieser Herausforderung stellt. Für mich war die Entscheidung, an der EUFH meinen Bachelor im dualen Studienmodell zu machen, goldrichtig.

Top! Beste Verknüpfung von Theorie und Praxis

Industriemanagement

5.0

Die Zeit an der EUFH war sehr hilfreich für den ersten Einstieg ins Berufsleben. Aufgrund der Verknüpfung mit Theorie und Praxis hat man das Gelernte bestens umsetzen können. Die Dozenten kommen selbst alle aus der Praxis, die Unterrichtsräume sind klein gehalten (max. 30 Studenten) und das Ambiente rund um die EUFH ist sehr familiär.
Die Zeit an der EUFH möchte ich nicht missen.

Man lernt, worauf es ankommt

Industriemanagement

4.8

Der duale Studiengang Product and Innovation Management (ehemals Industriemanagement) bietet eine fantastische Chance sich von "üblichen" Universitätsabgängern zu unterscheiden im Arbeitsmarkt. Die enge Kooperation zwischen Hochschule und Unternehmen bietet einen Wettbewerbsvorteil gegenüber dem rein theoretischen Studium. Man lernt sofort, worauf es den Unternehmen ankommt und man hat die Freiheit, die Tools und Werkzeuge aus den Vorlesungen direkt in Praxisprojekten umzusetzen. Der Reifeprozess und die Dauer bis man wirklich wertvoll für sein Unternehmen wird ist deutlich beschleunigt. Ich kann nur jedem empfehlen, sich dieser Herausforderung anzunehmen.

Berufsbegleitendes Studium am Puls der Zeit

Marketingmanagement

4.2

Die EUFH bot mir im berufsbegleitenden M.A.-Studium "Marketing Management" eine tolle Möglichkeit mich während meines Berufes weiter auf meinen Studienschwerpunkt aus dem Bachelor (ebenfalls an der EUFH) weiterzuentwickeln. Die breite Themenvielfalt im Marketing von PR bis eCommerce wurde in vielen praxisorientierten Vorlesungen behandelt und gab mir sinnvolle Perspektive, die ich in meiner beruflichen Praxis anwenden konnte. Was ich besonders hervorheben kann, ist die enge Beziehung zu den Dozenten und der Administration, die jeder Zeit ein offenes Ohr haben und einem zur Seite stehen. Für mich war es außerdem wichtig, den Wissensdurst und die Lust am Lernen nicht zu verlieren, dies hat die EUFH ebenfalls geschafft zu fördern.

Hochschule mit Herz

Handelsmanagement

3.7

Kurse von maximal 35 Personen, Dozenten aus der Branche, gutes Lernmaterial, moderne Vorlesungen, viel Interaktion, Dozenten mit denen man sich auch außerhalb Veranstaltungen unterhalten und nach Rat fragen kann, kein Riesencampus, auf dem man sich verläuft, daher sehr familiäre Atmosphäre.

Wirklich gute Vorbereitung auf wahres Berufsleben!

Handelsmanagement

4.0

Das Studium bereitet einen wirklich optimal auf den Berufsalltag vor. Die Dozenten unterfüttern alles - soweit wie möglich - aus dem Praxisalltag eines Handelsunternehmen, sodass wir Studenten alles wirklich gut nachvollziehen konnten. Die kleinen Lerngruppen sind super und Fragen werden direkt geklärt. Es wird auch viel über Präsentationen oder Performanceprüfungen gemacht, weil manche Dinge (Verhandlungstechniken z.B.) so einfach viel besser abgeprüft werden können. Die Dozenten sind alles Praktiker, denen man die Dinge auch wirklich abkauft. Reine Theoretiker würden zum dualen Studium mMn sowieso nicht passen.
Der Anspruch ist hoch, aber es werden halt wirklich nur die relevanten Dinge gelehrt, die später gebraucht werden.
Ich fühle mich wunderbar vorbereitet auf alles das, was im Berufsleben auf mich warten wird.

Gutes Studium mit hoher Übernahmechance im UN

Logistikmanagement

4.7

Das Studium an der EUFH hat mir sehr gefallen. Sogar so sehr, dass ich es meinem Bruder, der nun ebenfalls hier studiert, empfohlen habe. Darüber hinaus habe ich verschiedensten Kindern von Arbeitskollegen in meiner Firma von der EUFH berichtet, die nun ebenfalls dort studieren.

Dies vorweg um generell ein Statement zu setzen: Es handelt sich bei dieser Hochschule um eine der besseren in Deutschland, die gut organisiert sind, Anregungen der Studenten ernst nehmen und mit Sprach- Soz...Erfahrungsbericht weiterlesen

Berufsbegleitendes Studium *TOP Hochschule*

General Management

4.5

Die Lehrveranstaltungen in den Abendstunden sind interessant und kurzweilig gestaltet. Dabei bleibt das Lehrpersonal durchgehenden professionellen und steht mit Rat und Tat zur Seite, auch außerhalb der Vorlesungszeiten. Der Studienverlauf ist dank der entzerrten Prüfungsphasen für Vollzeitbeschäftigte sehr gut leistbar. Besonders angenehm sind die kleinen Lerngruppen in den Hauptveranstaltungen sowie in den unterschiedlichen, interessanten Spezialisierungen.
Die eingesetzten Lernmittel entsprechen dem heutigen Stand der Technik.
Ich würde mich definitiv wieder für die EUFH entscheiden und vermisse die tolle Studienzeit jetzt schon!

Soft Skills Top - Inhalt flop

Handelsmanagement

3.0

Super Uni um einen Einstieg ins Berufsleben zu bekommen, aber schlecht organisiert und verdammt teuer. Auslandssemester (Pflicht) ist ein großes Plus. Zusammenhalt der Studenten ist überragend, sehr häufig auch Veranstaltungen vom StuPa. Inhalt kommt aber fast nur über das Unternehmen (duales Studium).

Erfahrungen

General Management

3.2

Das Studium ist interessant. Den Studenten wird Freiraum und Mitspracherecht gewährleistet. Technisch ist die Uni auch nicht ganz auf dem neusten Stand. Das Campusleben ist leider nicht so besonders. Man geht zur Uni und wieder zurück. Das Gefühl eines 'Studenten' kommt nicht wirklich auf. Die Mitarbeiter sind meistens alle super freundlich.

Vorteile einer privaten Hochschule

Industriemanagement

3.3

An der Europischen Fachhochschule hat man den Vorteil kleine Kurse genießen zu können, die Dozenten persönlich kennenzulernen und dadurch meiner Meinung nach, besser lernen. Außerdem kann man durch das duale Studium bereits Berufserfahrung sammeln, also die gelernten Inhalte direkt anwenden, was es oft einfacher macht, schwierigere Inhalte zu verstehen. Berufserfahrung wird später gerne von den Unternehmen gesehen und diese bieten einem oft nach erfolgreichem Abluss eine Übernahme an.

Verteilung der Bewertungen

  • 12
  • 122
  • 84
  • 14
  • 2

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.3
  • Dozenten
    4.1
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    4.0
  • Campusleben
    3.6
  • Organisation
    3.7
  • Bibliothek
    3.6
  • Gesamtbewertung
    3.9

Von den 234 Bewertungen fließen 221 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.