EU|FH - Europäische Fachhochschule

Europäische Fachhochschule Rhein-Erft GmbH

www.eufh.de

250 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Ausbaufähig

Physiotherapie

2.7

Da sich die Akademisierung der Physiotherapie noch am Anfang befindet, gibt es noch viel Potential in der Studiengestaltung.
Bei den Veranstaltungen wird sich bemüht eine Balance zwischen den wissenschaftlichen und praktischen Lehrinhalten zu finden. Die Hochschulverwaltung ist stets für Feedback offen und bemüht sich die Modulkataloge zu optimieren.
Mein persönliches Fazit. Als angagierter Student kann man hier viel bewirken und es wird viel getan um das gesamte Potential aus dem Studiegang und den Studenten herauszuholen.

Klein und fein

Handelsmanagement

3.8

Der Anspruch an die Lehrveranstaltungen ist nicht so groß. In der Regel kann jeder leicht folgen. Die Kurse sind relativ klein, dadurch entstehen Klassen wie in der Schule. Die meisten Dozenten sind kompetent, ein paar Ausnahmefälle waren aber auch dabei. Die Klausurphase ist ziemlich anspruchsvoll und erfordert viel Durchhaltevermögen und eine gute Vorbereitung. Alles in allem sind die Klausuren aber alle durchaus machbar.

Finanzstudium

Finanz- und Anlagemanagement

2.8

Ich bin jetzt zwar erst im zweiten Semester, aber bis jetzt gefällt mir mein gewählter Studiengang sehr gut. Er ist zwar nicht gerade einfach und die Thematik ist sehr trocken, doch es gibt paar Dozenten bei denen sind die Themen flott zu verstehen.
Was das Wohlbefinden angeht, bin ich nicht so zufrieden. Die Sanitären Einrichtungen möchte man am liebsten ganz meiden.

Duales Studium

Industriemanagement

3.5

für mich hat sich das duale Studium gelohnt. Mit gefällt das Konzept des dualen Studiums an der Eufh, der Wechsel zwischen Theorie und Praxis, alle 3 Monate, ist genau richtig. Das Studium ist relativ anspruchsvoll jedoch war es bei Meinem Studiengang noch so, dass sich einige Vorlesungen über die Jahre wiederholt haben, was sich aber in den neuen Studiengängen bereits geändert hat.

Duales Studium - die Zukunft

Logistikmanagement

4.8

Ein duales Studium kann ich nur jedem empfehlen. Besonders an der EUFH in Brühl. Die Kombination aus Theorie und Praxis hilft einem dabei, vielseitig und vertiefender zu lernen. Kein Tag ist wie der andere, und durch den Ausbildungsbetrieb lernt man alle Facetten kennen , die einem einen perfekten Start in das Berufsleben ermöglichen. Ich könnte mir nicht vorstellen wie es wäre , Tag ein und Tag aus in einer Universität zu sitzen und nur theoretische Zahlen und Fakten aufgelistet zu bekommen. Die Krönung der dualen Studiums ist das Auslandssemester. In meinem Fall Amerika. Man lernt zusätzlich eine neue Lernmethode kennen, neue Freundschaften in der Welt wurden geknüpft. Ich würde mich nie mehr umentschieden.

Dualen Studiengang mit Praxisbezug

Handelsmanagement

3.2

Die Lehrveranstaltungen werden via PowerPoint abgehalten, wie an modernen Fachhochschulen üblich. Die Räume entsprechen den kleinen kursgrößen von ca. 30 Personen/Studiengang. Sprachen werden in kleineren Gruppen gelehrt. Die Dozenten sind (fast) alle sehr nahbar und für jede Frage offen, definitiv ein Pluspunkt. Die eigentlichen Studieninhalte sind allerdings aufgrund des dualen Studiengangsystems sehr reduziert und eher auf Management als auf betriebswirtschaftliche Inhalte ausgelegt. Wer also weniger wert auf BWLGrundlagen und mehr auf berufliche Praxis legt ist hier genau richtig.

Top Universität

Handelsmanagement

4.0

Kleine Kurse, individuelle Beratung egal ob durch Dozenten oder Angestelle der Universität. Alle wollen dein Bestes und helfen dir. Super Dozenten und Lehrinhalte. Wenn einem etwas nicht passt, einfach ansprechen und es wird geschaut wie man das verbessern kann! Kann man nur empfehlen

Teuer aber gut

Industriemanagement

3.5

private Hochschule, abwechslungsreich Vorlesung, kleine Gruppen, training soziale Kompetenzen sind eine gute Grundlage für das spätere Berufsleben, viele Unternehmen schätzen die private Ausbildung und bieten Studenten nach Abschluss interessante Berufsaussichten in Aussicht.

Licht und Schatten

Wirtschaftsinformatik

3.8

Wie bei jedem Studium gibt es an der EUFH gute und schlechte Dinge. Ich habe dieses Semester zum Beispiel zwei wirklich gute Dozenten, dafür aber auch einen dem ich absolut nicht zuhören kann ohne einzuschlafen.

Unterm Strich bietet die EUFH aber gute Qualität und gibt sich viel Mühe. Wenn etwas nicht stimmt kann man immer mit jemandem Reden und dann ändert sich auch oft etwas.

Da hier ein duales Studium angeboten wird, ist es sehr wichtig bei einem guten Unternehmen beschäftigt zu sein. Ich mache parrallel eine Ausbildung, finde ein Langzeitpraktikum aber eine gute Alternative, da man sich damit die nervige Berufsschule spart.

Ich liebe die EUFH

Marketingmanagement

4.7

Ich habe so viele Freunde kennengelernt und viel Spaß beim lernen gehabt. Die Schule hat mich immer unterstützt. Das Campusleben war immer freundlich und alle haben sich gut behandelt. Es gibt keine Schule die ich mehr empfehlen würde. Die Arbeit im unternehmen war immer sehr gut organisiert was mir die Aufgaben dort sehr erleichterten.

Fast perfekte Hochschule

General Management

4.0

Super gute Hochschule. Nette kompetente Dozenten und interessante Lehrveranstaltungen. Außerdem super Anbindung an Bahn und Bus. Das Rheinparkcenter direkt um die Nähe, alles super.
Ein kleiner Minuspunkt wäre vielleicht die Organisation. Könnte aber an dem neuen Modell meines Studiengangs liegen.
Trozdem fühlt man sich gut aufgehoben.
Top Hochschule!

Gut, wenig Förderung der eigenen Verantwortung

Industriemanagement

3.2

Das Studium an der EUFH ist sehr praxisorientiert und vermittelt vielfältige Kenntnisse. Es gibt einmal die Möglichkeit zur Spezialisierung und ein integriertes Auslandssemester. Störend ist, dass die FH sehr verschult ist, z.B. gibt es überall Anwesenheitspflicht, Studenten müssen sich an Fristen halten, die Dozenten/Mitarbeiter tun dies jedoch nicht.

Praxisnahes Studium

Industriemanagement

3.2

Ich habe durch viele unterschiedliche Dozenten viele unterschiedliche Lehrziele kennengelernt. Zum Teil war der Inhalt der Vorlesungen zu oberflächlich und hat sich in mehreren Veranstaltungen wiederholt. Platz war immer genug und die Kurse haben eine gute Größe (max. 25 Personen, Sprachen max. 10). Durch den Einsatz von Powerpint und White-Board waren die Lernmittel modern.

Gute Grundlagenausbildung

Handelsmanagement

3.0

In den Vorlesungen werden inhaltlich lediglich Grundlagen vermittelt. Wer tiefergehend etwas zu einem Thema erfahren will, muss sich selbst mit weiterführender Literatur beschäftigen (die Dozenten geben einem hierzu gerne Tipps). Im Studium sah ich dies noch als Kritikpunkt - jetzt im Berufseinstieg habe ich allerdings noch nie mehr als diese Grundlagen benötigt. Es gibt gute und schlechte Dozenten. Alle kommen aus der Praxis, was mir bei den praktischen Beispielen zur Theorie geholfen hat.
Erfahrungsbericht weiterlesen

Teuer aber spaßig!

Handelsmanagement

3.5

Das duale Studium an der EUFH ist eigentlich echt super. Dass man während des Studiums schon Praxiserfahrungen sammeln kann, bringt einem unglaubliche Vorteile für die Zukunft! Dir Professoren sind alle echt nett und teilweise auch ziemlich witzig. Auch die Kommilitonen sind zumindest in meinem Fall mega lustig und nett. Natürlich hat man weniger Freizeit als ,normale' Studenten, aber dafür kriegt man schon Geld. Und wird später mit Kusshand genommen!

Super neben dem Beruf

General Management

4.0

Das Studium ist perfekt dafür geeignet für Studium und Beruf. Die Dozenten sind alle qualifiziert und besonders freundlich. Gehen auf alle Fragen ein und versuchen besonders stark auf die Studenten einzugehen. Höchste Studenten Anzahl liegt bei ca. 25 Personen. Leider aber auch nicht ganz günstig. 330€ im Monat muss man schon investieren.

Duales Studium Handelsmanagement

Handelsmanagement

2.5

Das duale Studium im Blockverfahren mit jeweils 3 Monaten Theorie und Praxis im Wechsel sind auf ambitionierte Leute ausgerichtet, da das Studium vor allem in den Klausurphasen sehr anstrengend werden kann. Ich empfehle die EUFH bezüglich der sehr gut gewählten und praxisnahen Vorlesungen weiter. Zudem beinhaltet das Studium an der EUFH ein Auslandssemester, welches einem für den beruflichen Werdegang deutliche Vorteile verschafft.
Die Organisation an der Hochschule ist jedoch leider eher chaotisch. Eigenorganistation ist hier durchaus erforderlich.
Die EUFH bietet ein sehr rundes Studienpaket an. Schwerpunkte können fachspezifisch gewählt werden.

Image top - Organisation flop

Industriemanagement

2.5

Der erste Eindruck ist super, mit der Zeit wurde ich aber immer mehr von dem Verwaltungs- und Betreuungsteam der EUGH enttäuscht.

Trotz allem sind die Studieninhalte super. Es macht Spaß dort zu lernen und die Kommilitonen sind alle super nett.
An der Organisation und Betreuung lässt es aber eindeutig zu wünschen übrig!

Sehr viel Spaß und kein Privatleben

Handelsmanagement

3.8

Die EUFH bietet nur duale Studiengänge an. Bedeutet, dass man seine Kommilitonen nur alle 3 Monate für 3 Monate sieht. In diesen 3 Monaten hat man aber sehr viel Spaß, da sowohl die Studierenden als auch die Dozenten super witzig sind! Auch die Studieninhalte sind meistens spannend! Man muss sich allerdings darauf gefasst machen, dass man von 9 bis 18 Uhr in der Uni hängt. Trotzdem spührt man den Vorteil des dualen Studiums sofort. Man kann gelernte Dinge aus der Uni in der Praxis direkt umsetzen. Meine Kollegen sind auch sehr nett und witzig! Alles in allem sehr empfehlenswert, die EUFH!

Duales abwechslungsreiches Studium

General Management 2plus3-Modell (Dual)

3.8

Die Euopäische Fachhochschule in Brühl bietet den Studenten eine große interessante Auswahl an dualen Studiengängen. Die Lehrveranstaltungen in meinem Studiengang "General Management" wechseln jede 3 Monate und lassen somit keine Langeweile aufkommen. Der Campus hat einen ganz besondern Charme, da die Uni nicht besonders groß ist und in einer großen Villa Unterrichtet wird. Die Dozenten sind zum größten Teil sehr kompetent und wirklich reich an Erfahrung, was die Vorlesungen oft um einiges praxisbezogener macht, als sture Theorievorlesungen.

Verteilung der Bewertungen

  • 13
  • 126
  • 92
  • 17
  • 2

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.3
  • Dozenten
    4.1
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    4.0
  • Campusleben
    3.6
  • Organisation
    3.7
  • Bibliothek
    3.5
  • Gesamtbewertung
    3.9

Von den 250 Bewertungen fließen 234 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.