EU|FH - Europäische Fachhochschule

Europäische Fachhochschule Rhein-Erft GmbH

www.eufh.de

Profil der Hochschule

Die Europäische Fachhochschule (EU│FH) ist eine staatlich anerkannte Hochschule und Teil eines führenden Bildungsunternehmens in Europa, der Klett Gruppe, die duale bzw. ausbildungsintegrierende Bachelorstudiengänge anbietet. Sie bietet die Möglichkeit sich für breitgefächerte oder spezifische Studiengänge im Management und Gesundheitsbereich zu entscheiden. Mit den Studiengängen der EU│FH wird man optimal auf die Karriere vorbereitet. Denn hier schlägt das Herz der Praxis. So verbringt man zum Beispiel 50 Prozent des dualen Studiums in einem der über 600 Kooperationsunternehmen und lernt nicht nur die Theorie kennen. Oder man spezialisiert sich im therapeutisch-medizinischen Bereich. Hier sind immer mehr akademisch sehr gut qualifizierte Fachkräfte gefragt, die an der EU│FH professionell ausgebildet werden.

Auf Basis langjähriger Erfahrung, anerkannten Auszeichnungen und Akkreditierungen im Bereich dualer und berufsbegleitender Studiengänge stellt sich die Europäische Fachhochschule zusätzlich mit der EU│FH Business School und EU│FH Health School als Partner für lebenslanges Lernen auf. So fallen in das Weiterbildungsportfolio berufsbegleitende Bachelor- und Masterstudiengänge. Komplettiert wird das Angebot durch verschiedene Seminare und Zertifikatskurse.

Daten & Fakten

Hochschultyp
Private Hochschule
Studiengänge
28 Studiengänge
Studenten
1.976 Studierende
Professoren
28 Professoren
Standorte
6 Standorte
Gründung
Gründungsjahr 2001

Zufriedene Studierende

4.0
Katharina , 10.07.2019 - General Management
4.0
Anni , 08.07.2019 - Handelsmanagement
3.8
Maike , 08.07.2019 - Logistikmanagement
3.8
Elena , 08.07.2019 - Industriemanagement
4.0
Simone , 08.07.2019 - Handelsmanagement

Bildergalerie

Top 5 Studiengänge

Studiengang
Bewertung
Bachelor of Arts
4.0
100% Weiterempfehlung
1
Bachelor of Arts
4.1
94% Weiterempfehlung
2
3.5
90% Weiterempfehlung
3
Bachelor of Arts
4.1
95% Weiterempfehlung
4
Bachelor of Arts
4.1
100% Weiterempfehlung
5

Kontakt zur Hochschule

  • Die Hochschule im Social-Web

Gut zu wissen

Wie hoch ist der Flirtfaktor an Deiner Hochschule?
52%

Wie hoch ist der Flirtfaktor an Deiner Hochschule?

  • Sehr hoch 9%
  • Ab und an geht was 52%
  • Nicht vorhanden 39%

bewerten den Flirtfaktor mit "ab und an geht was".

Wie gut ist die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln?
69%

Wie gut ist die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln?

  • Sehr gut 69%
  • Viel Lauferei 31%
  • Schlecht 0%

beurteilen die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln als sehr gut.

Hast Du einen Studentenjob?
65%

Hast Du einen Studentenjob?

  • Ja 65%
  • In den Ferien 2%
  • Nein 33%

haben einen Studentenjob.

Videogalerie

Als Teil der leistungsstarken Klett Gruppe, einem der größten Bildungsanbieter Europas, ist die EU│FH eine international ausgerichtete Hochschule. Durch die engen Kontakte zur Wirtschaft und die Mitwirkung der über 600 Kooperationspartner bei der Gestaltung der Studieninhalte bereitet die EU│FH ideal auf die Anforderungen des Berufslebens im Management vor. Aus diesem Grund hat die EU│FH ebenfalls als erste deutsche Fachhochschule mit dualem Management-Studienangebot das Top-Gütesiegel einer zehnjährigen Akkreditierung durch den Wissenschaftsrat erhalten.

Zum einen bietet die EU│FH branchenspezifische duale Bachelorstudiengänge im Blockmodell an, bei dem sich Theorie- und Praxisphasen regelmäßig alle drei Monate abwechseln. Zum anderen kann man den dualen Studiengang General Management im 2plus3-Modell studieren. Alle dualen Studiengänge beinhalten Fremdsprachentrainings, gezieltes Training sozialer Kompetenzen, moderne Managementtechniken sowie die Möglichkeit zu einem Auslandsaufenthalt.

Das berufsbegleitende Bachelorstudium der EU│FH Business School ist für Personen geeignet, die sich neben ihrem Beruf weiterbilden und einen akademischen Abschluss erreichen möchten. Im Masterstudium können junge Berufstätige mit einem ersten akademischen Abschluss ihr Fachwissen erweitern und vertiefen, um ihre Karrierechancen im Unternehmen zu erhöhen.

Vor dem Hintergrund der Idee des lebenslangen Lernens bietet die EU│FH Business School ebenfalls spannende Seminar- und Zertifikatskurse an.

Quelle: EU|FH - Europäische Fachhochschule 2018

Die EU│FH bietet am Campus Rostock innovative ausbildungsintegrierende und in Brühl berufsbegleitende Bachelorstudiengänge in den Fachbereichen Logopädie, Physiotherapie und Ergotherapie an. Am Studienzentrum für Angewandte Gesundheitswissenschaften erlangen Studierende in nur 7 Semestern sowohl den ersten akademischen Grad Bachelor of Science als auch den staatlichen Abschluss.

Im Anschluss können Wissenshungrige an der EU│FH Health School in weiteren 4 Semestern berufsbegleitend den Grad des Masters of Science erlangen. Bereits ausgebildete Therapeuten können berufsbegleitend den Bachelor of Science in 4 Semestern erlangen. Die erworbenen Abschlüsse sind sowohl bundesweit als auch international anerkannt. Die Kombination einer Berufsausbildung mit einem Hochschulstudium sowie die Möglichkeit, weitere wissenschaftliche Expertise im Rahmen eines Masterstudiums zu gewinnen, sorgen somit für hervorragende Zukunftschancen und interessante berufliche Perspektiven.

Quelle: EU|FH - Europäische Fachhochschule 2018

Bewerben kann man sich jederzeit postalisch oder ganz einfach über das EU│FH Online-Bewerbungsportal unter https://bewerbung.eufh.info/management/ für die betriebswirtschaftlich ausgerichteten Studiengänge sowie unter https://bewerbung.eufh.info/gesundheit/ für den medizinisch-therapeutischen Bereich. Dort findet man alle Informationen zu den einzureichenden Unterlagen und zum weiteren Verlauf des Bewerbungsprozesses.

Eine individuelle Studienberatung hinsichtlich jeglicher Fragestellungen ist an der Europäischen Fachhochschule selbstverständlich. Telefonisch sind die Studienberater für eine betriebswirtschaftliche Ausrichtung unter folgender Nummer erreichbar: 0800-5673-111 (kostenlos aus dem deutschen Festnetz).

Alle Fragen zu den medizinisch-therapeutischen Studiengängen werden von den Studienberatern der EU│FH unter folgender Nummer beantwortet:

Studienberatung für das Vollzeitstudium am Campus Rostock: Julia Löhning 0381 / 8087 140
Studienberatung für das berufsbegleitendes Studium in Brühl: Susanne Frank 02232 / 5673 - 444

Daneben kann man seine Fragen auch gerne als E-Mail an studienberatung@eufh.de bzw. studienberatung@eufh-med.de schicken.

Quelle: EU|FH - Europäische Fachhochschule 2018

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deine Hochschule und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Standorte der Hochschule

Aktuelle Erfahrungsberichte

4.0
Katharina , 10.07.2019 - General Management
4.0
Anni , 08.07.2019 - Handelsmanagement
3.8
Maike , 08.07.2019 - Logistikmanagement
3.8
Elena , 08.07.2019 - Industriemanagement
4.0
Simone , 08.07.2019 - Handelsmanagement
4.2
Fabian , 08.07.2019 - Logistikmanagement
3.5
Jonas , 08.07.2019 - Handelsmanagement
3.5
T. , 08.07.2019 - General Management 2plus3-Modell (Dual)
4.3
Florian , 08.07.2019 - Wirtschaftsinformatik
4.0
Sebastian , 29.05.2019 - Wirtschaftsinformatik
Studienberater
David Winkelmann
Studienberatung
EU|FH - Europäische Fachhochschule
0800 5673-111

Du hast Fragen an die Hochschule? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

EU|FH - Europäische Fachhochschule
Europäische Fachhochschule Rhein-Erft GmbH

435 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Tolle Zeit gehabt

General Management

4.0

Neben dem Studium welches ich berufsbegleitend absolviert habe, habe ich mich stark weiterentwickelt. Die Erfahrung war einfach super und ich würde es immer wieder so machen. Die Fächer und Lerninhalte können vom Studium direkt mit ins Unternehmen übernommen werden. 

Optimale Vorbereitung dank Soft Skills

Handelsmanagement

4.0

Von Anfang an hat mich der Studiengang überzeugt. Er gibt genau die Inhalte wieder die mich interessieren. Die Dozenten unterstützen uns sehr und helfen uns bei jeder Frage.
Anfangs fand ich die Präsentationen und Hausarbeiten schrecklich, aber nur weil ich es nicht konnte. Mit der ständigen Übung kann ich das nun im Schlaf.
Im Unternehmen werden die erlernten Soft Skills besonders gerne gesehen!

Abwechslungsreich und strukturiert

Logistikmanagement

3.8

Logistik ist umfangreich, komplex und ineinander schlüssig, die Inhalte bauen aufeinander auf. Für mich persönlich ist es genau das richtige, da es nie langweilig wird. Mir gefällt es gut, dass alles sehr strukturiert und logisch ist. Durch die Kombination aus Praxis und Theorie fällt es mir leichter, die in der Uni vermittelten, Inhalte zu verstehen.

Optimale Verzahnung von Theorie und Praxis

Industriemanagement

3.8

Der Studiengang bereitet den Studierenden optimal auf das Berufsleben vor und verzahnt die theoretischen Inhalte sehr gut mit der Praxis. Die Studieninhalte drehen sich rund um die Entwicklung und Vermarktung von Produkten aber gleichzeitig auch mit anderen BWL-Inhalten. Kann ich empfehlen!

Praxisnahe Lehrinhalte

Handelsmanagement

4.0

Durch die Verbindung von Theorie und Praxis werden viele Themen sehr praxisnah erläutert, was zu einem besseren Verständnis der Inhalte führt.
Die Professoren kommen meistens aus der Praxis, wodurch sie viel Erfahrungswerte aufweisen und diese an die Studenten weiter geben.

#LEUFHT super

Logistikmanagement

4.2

Der Studiengang bietet top Dozenten die mit eigener praktischer Erfahrung.
Die Inhalte werden in den verschiedenen Modulen super weitergegeben.
Alle Inhalte sind auf aktuelle Themen aus Politik, Wirtschaft und Sozialem bezogen. So bleibt es immer interessant und spannend.

Gute Vorbereitung auf das Berufsleben

Handelsmanagement

3.5

Insgesamt ist das Studium an der EUFH zu empfehlen. Die Dozenten sind sehr gut und bringen Erfahrung aus der Wirtschaft mit. Die Lehrveranstaltungen sind großteils sinnvoll (ein paar, die man sich sparen könnte, z.B. die Durchführung eines Forschungsseminars).
Auf der Kontraseite steht ganz klar die katastrophale Parkplatzsituation, die hohen Kosten (660€/Monat) und das fehlende Stundentenleben.

Theorie als auch Praxis

General Management 2plus3-Modell (Dual)

3.5

Die EUFH ist generell weiterzuempfehlen, wenn man an einem duales Studium Interesse hat.
Die Lerninhalte werden durch den Praxisbezug noch besser vermittelt und man kann viele Einblicke in das Berufsleben bekommen.
Jedoch muss die Organisation in vielen Hinsichten verbessert werden.

#lEUFHt hier gut.

Wirtschaftsinformatik

4.3

Gutes Studium mit interessanten Lerninhalten.
Die Dozenten sind überwiegend kompetent und auf das Feedback von Studierenden wird eingegangen.
Die Hochschulorganisation, sowie die Korrekturfristen von Klausuren, sowie schriftlichen Arbeiten lässt allerdings oft zu wünschen übrig.

Gelungener Hybrid

Wirtschaftsinformatik

4.0

Nachdem ich bereits Erfahrungen an einer öffentlichen Universität machen durfte, kann ich sagen, dass die Betreuung und das Engagement von Seiten der EUFH die einer öffentlichen Hochschule deutlich übersteigen.
Mit Dozenten kann man sich besser oder weniger gut verstehen, allerdings erscheint mir die Bewertung insgesamt sehr fair.
Die Studierenden meines Studiengangs sind sehr breit zwischen den Gebieten Wirtschaft und Informatik aufgestellt, und meiner Meinung nach schafft es die EUFH einen solchen Spagat so gut zu ermöglichen, wie es eben geht, ohne sich auf einen der Bereiche spezifisch zu fokussieren.
Fairerweise sollte erwähnt werden, dass der Aufwand und die Kompensation abhängig vom individuellen Partnerunternehmen sind, was den Eindruck des Studiengangs insgesamt durchaus beeinflussen kann.

Gute Erfahrungen

Physiotherapie

3.3

Man lernt sein Wissen zu reflektieren, evaluieren und anzupassen. Aktuelle Studien einzubeziehen und sein Handeln aufgrund dieser kritisch zu hinterfragen.
Praktische Fächer kommen teilweise etwas zu kurz in der Ausführung/Intensität
Teilweise Unstimmigkeiten in Bewertungen der Dozenten.

Nicht zu empfehlen in Rheine

Physician Assistance

1.8

Die Organisation ist eine Katastrophe, darunter leidet die Qualität der Lehre. Die Interaktion zwischen Hochschule und Studenten ist mangelhaft - keine aussagekräftigen Antworten, Ausreden.
Ersatzloser Ausfall von Vorlesungen. Defekte Technik. Nicht hochgeladene Skripte, manchmal auch von klausurrelevanten Themen. Preis-Leistungsverhältnis ist schon fast gruselig - so viel Geld für einen derarten Umgang mit den Studis ist nichts als ne Frechheit. Ich kann den Studiengang in Rheine, trotzdem ich vom Berufsbild überzeugt bin nicht empfehlen - eigentlich muss ich eher davor warnen. Wenn ihr wirklich PA werden wollt erkundigt euch bei anderen Hochschulen und vergleicht.

Praxisnähe

General Management 2plus3-Modell (Dual)

3.7

Ideales Studium, das direkt in der Praxis angewendet werden kann. Genauso können Erfahrungen von der Praxis, in der Theorie angewendet werden. Das 2+3 Modell bietet seinen Studenten die direkte Verzahnung von Theorie und Praxis. Die Studierenden sind zweimal die Woche in der Hochschule und dreimal die Woche im Unternehmen.

Praktikumsnah

Marketingmanagement

3.4

Man wird effektiv vorbereitet. Es gibt ausreichend Plätze. Interessante Seminare. Interkulturelle Affinität. Ich kann mich gut damit identifizieren und fühle mich sehr gut aufgehoben und vorbereitet für die Arbeitswelt. Dozenten sind kompetent und offen.

Empfehlenswertes Studienmodell

General Management 2plus3-Modell (Dual)

3.5

Für jemanden, der Erfahrungen in der Arbeitswelt sammeln möchte, ist der Studiengang sehr empfehlenswert. Die Hochschule hilft beim Finden eines Praxisunternehmens und räumt generell viele Freiheiten ein, wenn es um die Zukunft des Studierenden geht (Freistellung für Messen, Bewerbungsgespräche etc.)
Generell muss man sich erst daran gewöhnen, nach der Arbeit in den Klausurphasen noch lernen zu müssen, aber nach einigen Monaten ist man im Routinemodus angekommen.
Ich halte die Wahl Dual zu studieren für das beste, was man machen kann, da der Alltag durchgeplant ist, abwechslungsreich, die Theorie Inhalte in der Praxis angewandt werden können und man an den täglichen Erfahrungen und Herausforderungen im Unternehmen wächst.

Theorie und Praxis nur bedingt vereint

General Management 2plus3-Modell (Dual)

3.3

Da ich ein praxisorientierter Lerner bin, komme ich mit dem Modell sehr gut klar. Die Inhalte werden an praktischen Beispielen verdeutlicht, was sehr hilfreich ist. Die Praxis ist wiederum gut um einen Arbeitsalltag kennenzulernen, jedoch macht man nicht alle Themen, die theoretisch vermittelt werden auch praktisch gleichzeitig, da kein Unternehmen so viele abteilungswechsel und verschiedene Einblicke in super kurzer Zeit ermöglichen kann. Dennoch unterstützt das Arbeitsumfeld den Lernprozess. Insgesamt bin ich recht zufrieden mit dem Studium an erster Stelle.

Dual ist nichts für Waschlappen

General Management

3.5

Das duale Studium GM 2+3 ist vom Inhalt des Studiums her machbar und auch nicht unmöglich aber mit den 3 Tagen arbeiten jede Woche hat man schon einen vollen Terminkalender.
Da muss man sich seine Lernzeit gut einteilen auch wenn die Freizeit mal darunter leidet. Alles in allem macht das Studium aber Spaß und die Lehrveranstaltungen sind abwechslungsreich. Es gibt viele Veranstaltungen wie zum Beispiel Kommunikation und Gesprächsführung welche es an staatlichen Unis nicht gibt aber meiner Meinung nach für einen Management Beruf wichtig sind.
Einrichtung und ähnliches ist in Ordnung aber für knapp 700€ Studiengebühren zu wenig.

Hatte viel Spaß

Digitale Dentale Technologie

3.8

Das Studium war bisher total toll, Finde alle Dozenten sehr nett.das Studieum baust auf eineiander auf. Die Module sind aufeinander abgestimmt. Die VL sind nicht zu voll, die Dozent*innen erkären alles solange bis man es verstanden hat auch die von us hergestellten Zähne in der Übung waren interessant.

Sehr praxisnahes Studium

Handelsmanagement

3.8

An der EUFH wird viel Wert auf den Bezug der Vorlesungsthematik auf die Praxis gelegt. Zu vielen behandelten Themen werden nachvollziehbare Beispiele aus den Unternehmen der Studierenden angewandt. Der Umfang der Vorlesungen ist im Vergleich mit einer Universität oder anderen Hochschulen geringer, da nur zwei Monate für Lesungen vorgesehen sind, auf die sofort dir Klausurphase folgt. Dies ist durch den Wechsel zwischen Theorie und Praxis nicht vermeidbar und daher auch kein Negativaspekt. Die Dozenten sind teils extrem gut, aber man hat (wie an wahrscheinlich jeder Hochschule) auch ein paar Schlaftabletten dabei. Die persönliche Betreuung ist ein großer Vorteil, da man sich nach der Vorlesung noch mit den Dozenten unterhalten kann, die immer ein offenes Ohr für Studierende haben. Insgesamt war es eine gute Entscheidung dieses Studium zu absolvieren und ich kann es durchaus weiter empfehlen.

Professionelle Lehrer

Handelsmanagement

4.5

Ich habe einen Lehrer in Steuerllehre wo selbst die letzte Stunde an einem Mittwoch Abend im Fach steuern Spaß machen. Das ist noch längst nicht alles. Die Professoren schaffen es den Unterricht so zu gestalten dass man wirklich Spaß dabei hat und dazu sehr viel lernt. Einfach nur super!

Verteilung der Bewertungen

  • 18
  • 234
  • 148
  • 31
  • 4

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.3
  • Dozenten
    4.1
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    3.8
  • Organisation
    3.5
  • Bibliothek
    3.4
  • Gesamtbewertung
    3.9

Von den 435 Bewertungen fließen 297 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Wer hat bewertet

  • 57% Studenten
  • 20% Absolventen
  • 23% ohne Angabe

Studiengänge

Studiengang Weiterempfehlung Gesamtbewertung Bewertungen
Business Development Management Master of Arts Infoprofil
3.9
89%
3.9
18
Dentalhygiene & Präventionsmanagement Bachelor of Science Infoprofil
4.1
100%
4.1
30
Digital Health Management Bachelor of Science Infoprofil
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Digitale Dentale Technologie Bachelor of Science Infoprofil
3.8
100%
3.8
2
Digitales Projektmanagement Master of Science Infoprofil
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Dynamic Management Master of Arts Infoprofil
4.7
100%
4.7
4
Ergotherapie Bachelor of Science Infoprofil
3.9
91%
3.9
15
Ernährungstherapie Bachelor of Science Infoprofil
4.5
100%
4.5
3
General Management Bachelor of Arts Infoprofil
4.1
100%
4.1
33
General Management 2plus3-Modell (Dual) Bachelor of Arts Infoprofil
3.5
90%
3.5
52
Gerontotherapie Bachelor of Science Infoprofil
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Gesundheits­bildung & –pädagogik Master of Science Infoprofil
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Gesundheits­forschung & Therapie­wissenschaften Master of Science Infoprofil
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Handelsmanagement Bachelor of Arts Infoprofil
4.1
94%
4.1
93
Human Resource Management Master of Arts Infoprofil
4.4
100%
4.4
4
Industriemanagement Bachelor of Arts Infoprofil
4.0
100%
4.0
53
Interdisziplinäre Schmerztherapie Master of Science Infoprofil
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Kindheitspädagogik Bachelor of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Logistikmanagement Bachelor of Arts Infoprofil
4.1
95%
4.1
30
Logistikmanagement Master of Arts Infoprofil
4.0
100%
4.0
1
Logopädie Bachelor of Science Infoprofil
4.0
94%
4.0
23
Marketingmanagement Master of Arts Infoprofil
4.2
100%
4.2
10
Physician Assistance Bachelor of Science Infoprofil
3.3
81%
3.3
16
Physiotherapie Bachelor of Science Infoprofil
3.4
100%
3.4
10
Sport- und Ernährungscoach Bachelor of Science Infoprofil
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Sportprävention und Rehabilitation Master of Science Infoprofil
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Wirtschaftsinformatik Bachelor of Science Infoprofil
3.6
63%
3.6
21
Wirtschaftsingenieur Bachelor of Science Infoprofil
4.0
82%
4.0
14