Duale Hochschule Gera-Eisenach

www.dhge.de

170 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Dual studieren lohnt sich

Betriebswirtschaft

4.0

An der dualem Hochschule erfaehrt man ausschliesslich praxisrelevante Inhalte. Die Differenzierung in Fachrichtungen ermoeglicht einem einen sofortigen Einstieg in eine bestimmte Sparte. Es war die richtige Entscheidung diesen Weg einzuschlagen und mit einem Praxispartner an meiner Seite die Studienzeit durchzustehen. 

Meine persönlichen Erlebnisse

Betriebswirtschaft

3.5

- abwechslungsreiche Module (z.B. Kommunikation, Prozessmamagement, Personalwirtschaft, viel strategisches Marketing etc.)
- anspruchsvolle Tätigkeiten
- anstrengende Klausurenphase (wie überall)
- coole Kurse
- offene, symphatische Kommilitonen
- Studenpartys u.a. Legendärer Bierathlon

Sehr praxisnah

Betriebswirtschaft

3.5

Durch Dozenten, die aus der Praxis kommen, lernt man den Unterschied von Theorie und Praxis sehr gut. Dadurch sind viele Sachen greifbarer und eine gute Unterstützung beim Lernen. Die Dozenten sind um die Studenten bemüht und stets zu einem Gespräch bereit. 

Interdisziplinarität und Schnittstellenarbeit

Wirtschaftsingenieurwesen Technischer Vertrieb

3.2

Der Studiengang behandelt den Zusammenhang zwischen technischen Lösungen und deren Wirtschaftlichkeit. Der Wirtschaftsingenieur wird geschult, Probleme aus mehreren Perspektiven zu sehen und daraus Erkenntnisse zu ziehen, die dem reinen Ingenieur und dem reinen Wirtschaftswissenschaftler verborgen bleiben.

Das Alleinstellungsmerkmal des Wirtschaftsingenieurs ist die Interdisziplinarität und die damit verbundene Arbeit an Schnittstellen in Unternehmen. Daraus leitet sich die Funkti...Erfahrungsbericht weiterlesen

Schöne Zeit

Betriebswirtschaft

3.5

So wie jede Uni hat auch die DHGE Schwächen. Man kann sagen, was man will, aber ich fand die Zeit toll. Das Studium an sich ist wirklich sehr anstrengend im Vergleich zu direkten Studiengängen. Man muss sehr viel leisten... Aber es lässt sich gut aushalten. :) 

Leider teilweise zu hohe Anforderungen

Betriebswirtschaft

2.5

Schlechte Organisation konnte über das gesamte Studium verzeichnet werden.
Prüfungsleistungen sind sehr individuell gewählt.
Mündliche Prüfung, Praxisprüfung genannt, schlecht organisiert + reine willkürliche und rein theoretische Abfrage
Evaluation der Projektarbeiten fehlt gänzlich.

Sehr umfangreich und interessant

Engineering

3.8

Sehr umfangreich und umfasst ein weites Spektrum an Inhalten. Mit dem Studium besteht die Möglichkeit in vielen Branchen arbeiten zu können.
Das Studium ist sehr vielseitig und mit interessanten Inhalten gespickt. Zwar werden hohe Anforderungen an die Studenten gestellt, jedoch ist die Kombination mit der Praxisphase sehr hilfreich.

Jederzeit wieder!

Soziale Arbeit

3.7

Das Studium ist sehr praxisbezogen. Dozenten greifen gerne Fallbeispiele auf, um die Theorie daran zu verdeutlichen. Im Studium hat man viel mit Beratung zu tun. Das ist hilfreich, wenn auch anstrengend. Nicht jedes Seminar kann in die Praxis transferiert werden. Dennoch ist das Studium lehrreich.

Liebhaber voran

Betriebswirtschaft

3.2

Dieser Studiengang kann einen hoch hinaus bringen, jedoch ist es sehr trocken und viel zu lernen. Man muss eine Vorliebe dafür mitbringen, um willensstark zu sein, das Studium durchzuhalten. Die Dozenten sind soweit alle sehr lieb und hilfsbereit gewesen. Skripte werden verteilt und erläutert. Ich kann das Studium jedem empfehlen, der Lust an dieser Thematik und eine gute Ausdauer hat.

Wunderbare Zeit

Soziale Arbeit

4.7

Das Verhältnis zwischen Theorie und Praxis ist hervorragend. Nach dem Studium hat man bereits jede Menge Arbeitserfahrung. Die Hochschule ist schön und Modern. Aufgrund der niedrigen Studentenzahlen herrscht ein sehr familiäres Klima. Professoren und Mitarbeiter kann man unkompliziert ansprechen und man erhält die notwendige Unterstützung. Ich würde immer wieder hier studieren!

Sehr guter Theorie-Praxisbezug

Soziale Arbeit

4.0

Durch das duale Studium werden theoretische Inhalte leichter verstanden. Dozenten sind auch stets bemüht einen Bezug zur Praxis herzustellen. Schade ist nur, dass man im Vergleich zu anderen Studienrichtungen nicht so viel Geld verdient. Aber für den späteren beruflichen Werdegang sehr zu empfehlen!!

Praxisorientierte

Soziale Arbeit

3.8

Ich befinde mich momentan im 4. Semester und meine aktuellen theoretischen Erfahrungen konnte ich gut in meinen Praxisphasen umsetzten. Ein gewisses Maß an Selbststudium und Eigeninteresse für diese Studienrichtung brauch es allerdings, da einige Vorlesungen sehr trocken sein können. Dennoch kann ich den Studiengang sehr empfehlen, vor allem wenn man gerne im Bereich Rehabilitation arbeiten will/möchte.

Tolles Studium mit sehr guten Zukunftsaussichten

Betriebswirtschaft

4.2

Ich habe mein Studium an der Dualen Hochschule Gera-Eisenach 2016 abgeschlossen und kann dies nur empfehlen. Das Studium schafft eine tolle Grundlage für den Master und im Berufsleben. Ich habe im Anschluss an den Bachelor einen super Job bekommen und meinen Master nebenberuflich begonnen. Ich kann jedem nur zu einem dualen Studium raten.

Sehr empfehlenswertes Studium

Engineering

4.5

Ich habe in Eisenach Konstruktion studiert und kann dieses Studium nur weiterempfehlen. Super ist der Praxisbezug, der durch die Praxisphasen im Unternehmen kommt und man ist finanziell unabhängig. Der größte Unterschied ist vermutlich das Campusleben. Es gibt leider relativ wenige Angebote nach den Vorlesungen.

Optimaler Theorie-Praxis-Transfer

Soziale Arbeit

4.7

Ich bin nach wie vor begeistert von meinem Studium im Bereich der Sozialen Dienste an der Dualen Hochschule Gera-Eisenach. Die Lerninhalte und die Lehrkräfte sind optimal auf den Studiengang bzw. Auf das Arbeitsfeld der Sozialen Arbeit ausgerichtet. Besonders gefällt mir der Wechsel zwischen den Theorie - und Praxisphasen welcher einen sehr guten Transfer der theoretischen Inhalte auf die praktische Arbeit beim Praxispartner zulässt. Desweiteren bringen die Lehrkräfte der Hochschule die besten K...Erfahrungsbericht weiterlesen

Stuhlkreis ahoi!

Soziale Arbeit

3.3

Das Studium ist auf jedenfall lehrreich, interessant und man macht viele schöne Erfahrungen. Allerdings ist der Praxispartner zu beachten, denn Studenten die im Kindergarten, Horten etc. tätig sind, können nur wenig oder zumindest weniger Theorie Bonn Studium in die Praxis umsetzten, als vergleichsweise Studenten, die in Jugendämtern arbeiten.
Dennoch sind die meisten Fächer interessant und tragen zur Entwicklung eines guten Sozialpädagogen bei. Dabei dürfen natürlich auch die heiß gelieb...Erfahrungsbericht weiterlesen

Praxisbezogenes Studium

Soziale Arbeit

4.0

Ich konnte die gelernten theoretischen Inhalte teilweise in der Praxis umsetzen. Außerdem wurden aus allen Gebieten Inhalte vermittelt, so konnte ich mir ein Bild darüber machen, in welchen Bereichen ich später noch arbeiten möchte bzw. Was mich interessiert.

Tolles Studium!

Soziale Arbeit

3.7

Das duale Studium in Gera ist super! Man kann Theorie und Praxis direkt miteinander verbinden und wird nach dem Abschluss nicht ins kalte Wasser des Berufslebens geworfen. Der Campus ist recht neu und modern gestaltet. Nicht groß, daher eher gemütlich und familiär.
Wirklich gut und weiterzuempfehlen!

Chilliges Studium

Engineering

3.5

Das Studieren in Eisenach ist mit einem überschaubarem Aufwand zu bestehen. Allerdings ist ein studentisches Leben nicht von vorn herein gegeben. Jedes Matrikel muss selber versuchen das beste aus seinem Studium zu machen.
Eine Wohnung in Eisenach ist empfehlenswert, wer jeden Tag 50 km pendelt kann nicht am studentischen Lebenteil haben, bzw. am Aufbau mitwirken.

Dual - doppelt hart und umso schöner!

Soziale Arbeit

4.2

3 Jahre meines Lebens,die ich nicht missen möchte. Viel gelernt, viel erlebt ... Top Dozenten - tolle Zeit! Studium war viel auf Selbsterfahrung ausgerichtet >> mittlerweile verstehe Ich,wie sinnvoll es ist mit sich selbst im Reinen zu sein ehe man anderen mit seiner "Hilfe" zur Seite stehen kann.

Verteilung der Bewertungen

  • 2
  • 70
  • 86
  • 11
  • 1

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.2
  • Dozenten
    3.7
  • Lehrveranstaltungen
    3.8
  • Ausstattung
    3.7
  • Organisation
    3.7
  • Bibliothek
    3.2
  • Gesamtbewertung
    3.7

Von den 170 Bewertungen fließen 85 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Wer hat bewertet

  • 74% Studenten
  • 11% Absolventen
  • 2% Studienabbrecher
  • 12% ohne Angabe