COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

DAA Wirtschaftsakademie

DAA Wirtschaftsakademie Düsseldorf

43 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Seite 5 von 11

Spannende, praxisorientierte 3 J. - immer wieder!

Betriebswirtschaftslehre (Ausbildung mit Top-Up Studium)

4.8

Die Zeit an der DAA war wirklich besonders. In den drei Jahren hat man nicht nur spannende und praxisorientierte (!) Inhalte vermittelt bekommen, sondern auch sehr engagierte und äußerst sympathische Dozenten und tolle Kommilitonen (bzw. Freunde fürs Leben) kennengelernt. Das Studium hat mir fachlich und persönlich sehr viel gebracht, ein beruflicher Aufstieg war mir damit u. a. möglich. Ein großer Pluspunkt war zudem: sehr viele Inhalte des Betriebswirtes werden an der kooperierenden HFH angere...Erfahrungsbericht weiterlesen

Engagierte Dozenten

Betriebswirtschaftslehre (Ausbildung mit Top-Up Studium)

3.6

Die meisten Dozenten sind sehr zuverlässig und kommen einem entgegen, wenn man eine besondere Hilfestellung usw. benötigt. Es wird praxisnah unterrichtet... Die Erreichbarkeit ist auch sehr zentral, in unmittelbarer Nähe des Düsseldorfer Hauptbahnhofs. Alles in einem kann ich die DAA nur weiterempfehlen.

Als Aufbaustudium empfehlenswert!

Betriebswirtschaftslehre (Ausbildung mit Top-Up Studium)

3.8

Ich habe sehr gute Erfahrungen mit dem Studium an der DAA gemacht. Es findet in Zusammenarbeit mit der Hamburger Fernhochschule statt. Hier bietet man einen verkürzten Studiengang für staatlich geprüfte Betriebswirte an.
Es gibt sogenannte Studienbriefe, welche die nötigen Informationen für das entsprechende Modul vermitteln. Quellen sind stets angegeben. Normalerweise reicht es aus die Studienbriefe durchzuarbeiten, um die Prüfungen zu bestehen. Die Präsenzveranstaltungen sind oftmals in Kleingruppen organisiert, was den Vorteil bringt die Nähe zum Dozenten zu haben. Bei organisatorischen Angelegenheiten wird man durch das Team am Studienort tatkräftig unterstützt. Benötigt man dann doch mal den Support aus Hamburg ist dies auch jederzeit möglich. Natürlich erscheint einem der monatliche Studienbeitrag hoch. Wenn man diesen allerdings mit anderen privaten Instituten vergleicht, ist er sehr akzeptabel.

Ideale Hochschule für Teilzeitstudenten

Betriebswirtschaftslehre (Ausbildung mit Top-Up Studium)

3.2

Ich habe das Studium neben meiner Arbeit und während der Elternzeit gemacht. Die selbstständige Einteilung und die wenigen Termine waren für mich ideal. Ich konnte meine Zeit passend für mich einteilen. EInige Dozenten sollten ausgetauscht oder geschult werden, da sie eine andere begründete Meinung als Falsch ansehen. Für die Komplexen Übungen sollten zwei Dozenten verantwortlich sein. Die Präsenztage sollten häufiger aber dafür kürzer sein. EInige Fächer benötigen eine dringende Überarbeitung der STudienbriefe, da diese aus dem Jahr 2010 oder älter stammen. Die SB von Personal überschneiden sich häufig, dieses sollte berichtigt werden. In der Einführungsveranstaltung sollte mehr auf die verschiedenen Prüfungsarten eingegangen werden (Komplexe Übung, Hausarbeiten etc).

Verteilung der Bewertungen

  • 3
  • 22
  • 18
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.7
  • Dozenten
    4.3
  • Lehrveranstaltungen
    4.3
  • Ausstattung
    4.0
  • Organisation
    3.8
  • Bibliothek
    3.1
  • Digitales Studieren
    5.0
  • Gesamtbewertung
    4.1

Wer hat bewertet

  • 65% Studenten
  • 19% Absolventen
  • 7% Studienabbrecher
  • 9% ohne Angabe
Profil zuletzt aktualisiert: 11.2019