BTK - Hochschule für Gestaltung

www.btk-fh.de

Profil der Hochschule

Die BTK sieht sich nicht als übliche Hochschule – sie bezeichnet sich als Schmiede für die kreativen Köpfe von morgen. Als staatlich anerkannte Fachhochschule bieten sie in Berlin, Hamburg und Iserlohn ein praxisnahes und inspirierendes Designstudium an. Unsere Bachelor und Master Programme lassen viel Raum für Kreativität, Persönlichkeit und Zukunft. Gerade für Berufe, die sich ständig weiterentwickeln, ist das Beherrschen der Grundlagen elementar. Deshalb vermittelt die BTK Basics „von der Pike auf“.

Daten & Fakten

Hochschultyp
Private Hochschule
Studiengänge
10 Studiengänge
Studenten
800 Studierende
Professoren
12 Professoren
Standorte
3 Standorte
Gründung
Gründungsjahr 2006

Zufriedene Studierende

3.9
I. , 16.04.2017 - Film + Motion Design
4.1
Elizabeth , 25.10.2016 - Fotografie
4.1
Vivian , 03.05.2016 - Film + Motion Design
4.0
Nadja , 25.04.2016 - Communication Design
3.8
F. , 23.04.2016 - Illustration

Bildergalerie

Top 5 Studiengänge

Studiengang
Bewertung
Bachelor of Arts
3.9
100% Weiterempfehlung
1
Bachelor of Arts
3.5
79% Weiterempfehlung
2
Bachelor of Arts
3.7
100% Weiterempfehlung
3
Master of Arts
3.7
100% Weiterempfehlung
4
Bachelor of Arts
3.8
80% Weiterempfehlung
5

Kontakt zur Hochschule

  • Die Hochschule im Social-Web

Die Digitalisierung der Medien hat das Berufsbild des Designers in den letzten Jahren radikal verändert: Heute arbeiten Gestalterinnen und Gestalter im Spannungsfeld zwischen Kunst, Design und Technologie multidisziplinär und international. An der BTK glaubt man an ein medienübergreifendes Designstudium. Studierende lernen an der BTK gestalterisch, analytisch und wissenschaftlich zu denken, damit sich ihre Kreativität individuell, multidisziplinär und praxisnah entwickeln kann.

Pulsierende Metropole: Der Campus der BTK in Berlin liegt direkt im Herzen der Hauptstadt. Berlin ist eine der spannendsten Städte für Design, Kunst und Kultur weltweit – an der BTK studieren Interessenten mittendrin.

Medienstadt Nr. 1: Der brandneue Campus der BTK in Hamburg liegt mitten in der lebendigen Kreativszene Altonas und nur einen Katzensprung vom Elbstrand entfernt. Der prachtvolle Altbau bietet modernste Ausstattung direkt am Bahnhof Altona.

Leben und Lernen: Der Campus der BTK in Iserlohn liegt mitten im Grünen direkt am Seilersee. Das Campusgelände bietet dank hochschuleigener Appartements kurze Wege zwischen Hochschule und Freizeit und eine sehr persönliche Studienatmosphäre, die viel von einem Leben an amerikanischen Highschools hat.

Als private Fachhochschule bietet die BTK neueste und umfassende Medientechnik für ein zeitgemäßes und erfolgreiches Designstudium:

  • Ausleihmöglichkeiten für Macs und Fotoequipment
  • Mac-Pools
  • Animations-, Greenscreen- und Fotostudios
  • Motion Design Lab
  • Print-/Scan-Studio
  • 3D-Labor
  • BLiZ-Lab
  • Dunkelkammer
  • Schnittraum
  • Soundlabor
  • VR-Technik

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deine Hochschule und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Standorte der Hochschule

Aktuelle Erfahrungsberichte

3.0
Michael , 18.05.2017 - Kommunikationsdesign
3.9
I. , 16.04.2017 - Film + Motion Design
1.9
Wayne , 15.02.2017 - Interaction Design / New Media
1.9
Dominik , 09.02.2017 - Fotografie
3.1
Annika , 31.01.2017 - Game Design
3.1
Sarah , 25.01.2017 - Kommunikationsdesign
3.5
Michelle , 24.01.2017 - Kommunikationsdesign
3.4
Anna , 16.01.2017 - Media Spaces
1.8
Tim , 21.12.2016 - Kommunikationsdesign
3.4
Amanda , 15.11.2016 - Illustration
Studienberatung
Susanne Engemann
Studienberatung
BTK - Hochschule für Gestaltung
+49 (0)30 338 539 510

Du hast Fragen an die Hochschule? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

BTK - Hochschule für Gestaltung

53 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Seite 1 von 3

Gut gewollt, doch mit erheblichen Schwächen

Kommunikationsdesign

3.0

-Es ist ein Studium, bei dem man wirklich lernt aus sich selbst heraus zu kommen und viele Freiheiten hat
-Sehr viele und gute Möglichkeiten eines Auslandssemesters über das Laureate System
-Interessante, spaßige und abwechslungsreiche Projekte werden geboten.
-Der Studienverlauf ist insgesamt gut durchdacht, am Inhalt hapert es jedoch hin und wieder.
-Der Anspruch der Lehrveranstaltungen ist sehr gering. Am Ende kommt leider jeder mit einer sehr guten, bis guten Note...Erfahrungsbericht weiterlesen

Motion Design an der BTK

Film + Motion Design

3.9

Die Studiengebühren scheinen zu Beginn etwas abschreckend, jedoch hat sich das Studium an der BTK für mich gelohnt.
Wir lernen Grundlagen aus vielen Bereichen, so steht die freie Entfaltung, in welche Richtung man sich entwickeln möchte frei und man kann fachübergreifend in andere Themengebiete schauen.
Die Kurse sind sehr praxisnah aber auch die Theorie kommt nicht zu kurz, sodass man einen guten Mix von beidem hat.
Die Dozenten sind sehr freundlich und jederzeit für die Studenten zugänglich und offen für Kritik sodass man mit an der Gestaltung der Veranstaltungen teilhaben kann.

Kein Stück berufsvorbereitend

Interaction Design / New Media

1.9

Leider hat sich der Studiengang Interaction Design als absolut katastrophal strukturiert und mit wenig aktuellen Berufsbezug herausgestellt. Im Prinzip ist der Studiengang nicht viel mehr als Kommunikationsdesign für digitale Medien. Moderne Prozesse und Testing-Methoden werden überhaupt nicht unterrichtet. Wer die BTK also in den Beruf verlässt und als Interaction Designer einen Job sucht, ist denkbar schlecht vorbereitet.

Die Dozenten der Medientheorie sind hervorragend und arbe...Erfahrungsbericht weiterlesen

Tu es nicht!

Fotografie

1.9

Hier stimmt leider fast nichts. Von nicht bezahlten Dozenten über defektes Equipment und unzähligen leeren Versprechen seitens der Schulleitung in Berlin. Man zahlt sehr viel Geld für ein absolut unterdurchschnittliches Studium. Inhaltlich lernt man in beiden der möglichen Studiengänge herzlich wenig- eine Wahlmöglichkeit von Kursen gibt es im Grunde nicht. Man studiert also zwangsläufig beide Studiengänge. Man macht das, was auf dem plan steht- oft auch doppelt um auf eine gewisse ECTS Anzahl zu kommen die nicht einmal einsehbar ist. Generell ist nahezu nichts verlässlich einsehbar, da das Campusnet in der Geschichte der BTK noch nie funktioniert hat. Danke dafür.
Tolle Ansätze und zwei engagierte Campus leiter_innen- aber leider trotzdem NICHT weiterzuempfehlen!

Der Kindheitstraum hat seinen Preis!

Game Design

3.1

Verrückte, kreative und motivierte Menschen an einem Ort, Gamedesign zu studieren war die beste Entscheidung die ich treffen konnte!
Da es leider sehr wenige und fast ausschließlich private Hochschulen in Deutschland gibt, die diesen Studiengang anbieten, fiel mir die Entscheidung der hohen Studiengebühren wegen, schwer. Aber etwas anderes zu studieren kam für mich nicht in Frage, da der Spaß im Studium für mich von aller Wichtigkeit sein sollte. Vor allem dadurch, dass die damalige Obers...Erfahrungsbericht weiterlesen

Semikolon - Kein Anfang und kein Ende

Kommunikationsdesign

3.1

Erfahrungsgemäß ist immer was zu tun - auch 2min nach der letzten Klausur. Trotzdem ist es schön seine Gedanken und Ideen mit anderen Kreativen Köpfen täglich zu teilen. Dozenten aus der ganzen Welt sorgen ebenfalls für Abwechslung im tristen Unileben.

Alles ist Design!

Kommunikationsdesign

3.5

Ich hab mich schon immer für Gestaltung interessiert. In meinem Studiengang lerne ich tagtäglich neue interessante Dinge dazu. Ich hab coole Leute in meiner klasse, die alle wie ich sehr kreativ veranlagt sind.. Es macht sehr Spaß. Aufgefallen ist mir auch das ich jetzt öfter auf Werbeplakate achte oder Buchcover etc und mich dann frage ob später auch meine Entwürfe irgendwo so zu sehen seien werden.

Interdisziplinarität ganz groß :)

Media Spaces

3.4

Ich habe einen Bachelor in Soziologie gemacht und danach begonnen mich für Innenarchitektur zu interessieren und schließlich eine Ausbildung darin absolviert. Für Quereinsteiger wie mich ist die btk die absolut perfekte Plattform um zu lernen, für den gegenseitigen Austausch und um dort zu wachsen. Der internationale Flair ist sehr inspirierend- Leute als aller Welt studieren an der Btk mit allen möglichen Vorkenntnissen. Ich bin sehr glücklich an meiner Hochschule.

Katastrophale Bedingungen

Kommunikationsdesign

1.8

Leider absolut nicht weiterzuempfehlen. Die Kommunikation zwischen den 3 Standorten Hamburg, Iserlohn und Berlin ist nahezu nicht vorhanden, die Buchhaltung scheint ihren Job zu hassen. Die Dozenten sind zum Großteil kompetent und nah an den Studenten, beklagen sich allerdings ebenfalls über die Umstände (Gehalt das erst sehr spät kommt, willkürliche Kürzungen und kurzfristige Änderungen ohne Begründung), einen Schulleiter der nichts als Vertröstet und Falsche Versprechungen macht. Winzige Kurs...Erfahrungsbericht weiterlesen

Intelligente, kompetente Dozenten - lehrreich

Illustration

3.4

Selbst dröge Themen kompetent und interessant vermittelt. Langeweile in diesem Kurs kam nie auf und jede Stunde war lehrreich. Der Bezug zum einzelnen Student und deren Unterstützung war ständig gegeben. Die kreative Selbstverwirklichung war in diesem Kurs an der Tagesordnung.

Nette Dozenten, viel zu überteuerte Studiengebühr

Communication Design

3.3

Zu wenig Praxis und zu veraltetes Equipment für diesen stolze monatliche Studiengebühr. Einzig das Fotostudio wird dem gerecht. Meiner Meinung nach auch kein eingehen auf den einzelnen Schüler was bei 30 Leuten pro Kurs eigentlich möglich sein müsste.

Aller Anfang ist schwer

Communication Design

3.1

Die BTK in Hamburg ist noch in ihren Anfängen. Dies spiegelt sich häufig in Organisation und Informationen wieder. Keiner weiß wie es wirklich laufen muss. Jedoch sind fast alle bemüht. Ein großes Plus ist die Ausstattung, die Dozenten und die Größe der Kurse, die persönliches Einzel Feedback erleichtert.

Sehr schwankendes Angebot

Illustration

2.6

Vorweg muss ich sagen, dass ich eine sehr schöne Zeit an dieser Uni hatte. Vor allem durch meine tollen Mitstudenten und einigen, menschlich herausragenden Dozenten. Tolle Kurse, Ausflüge, Unipartys und Veranstaltungen haben die Zeit für mich unvergesslich gemacht. Allerdings gibt es einige Dinge, die bei so hohen Semestergebühren nicht sein sollten und meiner Meinung nach auch viel mit dem Konzern zu tun haben, der hinter dieser Uni steht. Durch Fehl/Unterbesetzung und fehlende Orga kam es zu e...Erfahrungsbericht weiterlesen

Fotografie ist ein interdisziplinäres Studium

Fotografie

4.1

Die Kurse die sich um Fotografie Handeln sind sehr detailliert und sehr praktisch was ich sehr gut finde doch gibt es ein oder zwei Kurse pro Semester die ich nicht gewählt hätte wenn ich die Wahl gehabt hätte aber bei welchen Studium gibt es das nicht? Da die Uni noch in ihren Kinderschuhen steckt gibt es hier und da ein paar organisatorische Probleme . Doch alle sind sehr bemüht die so schnell wie möglich zu beheben. Ich bin froh an der BTK zu studieren denn alle sind sehr zuvorkommend und bemüht dass man das schafft was man sich vornimmt.
PS. : Die Mensa hat keine gute Bewertung bei mir bekommen da der Campus in Hamburg keine hat. Was wiederrum kein Problem ist da wir mitten im Zentrum von Altona sind und somit viele Möglichkeiten.

Interessant und spannend

Game Design

3.6

Ich bin noch ziemlich am Anfang des Studiums, aber ich bin total zufrieden damit. Die Dozenten sind nett , die Ausstattung ist super und die Lehrinhalte sind allesamt sehr nützlich und interessant . Das monatliche (relativ hohe) Geld (625€) ist somit verdient und akzeptabel. Top studium!

Wenig Leistung für viel Geld

Kommunikationsdesign

2.4

An der btk zahle ich 400€ im monat zum studieren. Dafür bekommt man teilweise sehr gute, teilweise sehr schlechte lehrangebote. Es gibt einige dozenten, die wirklich als lehrkraft inkompetent sind und keine inhalte vermitteln können. Darum wechsele ich nun auch im oktober an eine andere Hochschule. Das geld ist es mir nicht wert.

Das Nachtschichtsstudium

Kommunikationsdesign

3.6

Ich glaube viele aus dem kreativen Bereich werden mir zustimmen: Da man nicht diese typischen Köausurenphase hat, sondern Arbeiten abgeben muss, ist der Aufwand für einzelne Fächer aufwendiger. Ich habe in diesem Bereich schon so viele Nächte durchgemacht. 25000€ sind viel Geld aber wenn man es liebt und sich verkaufen kann, wird man sehr erfolgreich in diesem Bereich.

Super interessant, schlechte Organisation

Kommunikationsdesign

3.1

+ super Studieninhalte
+ Umzug in ein größeres Gebäude für die steigende Studentenanzahl
+/- teilweise kompetente Dozenten (ausgezeichnet in ihrem Fachbereich, jedoch weniger als lehrende Personen)
- Organisation ist echt mies und so sieht auch der Plan aus

Die beste Wahl, die ich hätte treffen können

Film + Motion Design

4.1

Meine Erwartungen, die ich hatte als ich den Studiengang wählte, wurden mittlerweile stark übertroffen. Wir lernen Grundlagen aus allen möglichen Bereichen, sodass es einem offen steht in welche Richtung man sich später weiter entwickeln möchte, anstatt starr in einem Bereich bleiben zu müssen.

Gut, allerdings muss man es lieben

Kommunikationsdesign

3.6

Ich mag meine Studienrichtung sehr gerne.
Sie fördert meine Kreativität in vielen Bereichen ...
Allerdings muss man es wirklich lieben um davon später leben zu können.
Ich bereue nicht es zu studieren :)
Aber man hat es gerade am Anfang in dem Bereich in der Berufswelt in Berlin nicht leicht weil es jeder zweite studiert ...

Verteilung der Bewertungen

  • 5 Sterne
    0
  • 18
  • 27
  • 4
  • 4

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    3.9
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    3.7
  • Ausstattung
    3.6
  • Campusleben
    3.5
  • Organisation
    2.5
  • Bibliothek
    2.9
  • Mensa
    2.5
  • Gesamtbewertung
    3.5

Von den 53 Bewertungen fließen 44 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Studiengänge

Studiengang Weiterempfehlung Gesamtbewertung Bewertungen
Communication Design Bachelor of Arts
3.8
80%
3.8
5
Film + Motion Design Bachelor of Arts
3.9
100%
3.9
9
Fotografie Bachelor of Arts
3.4
70%
3.4
13
Game Design Bachelor of Arts
3.7
100%
3.7
2
Illustration Bachelor of Arts
3.4
80%
3.4
5
Interaction Design / New Media Bachelor of Arts
1.8
0%
1.8
1
Kommunikationsdesign Bachelor of Arts
3.5
79%
3.5
17
Media Spaces Master of Arts
3.7
100%
3.7
1
Photography Bachelor of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Photography Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0

Seitenzugriffe der BTK - Hochschule für Gestaltung auf StudyCheck

Die Statistik veranschaulicht, wie hoch das Interesse für die BTK - Hochschule für Gestaltung unter Studieninteressierten ist.

Top 10 Google Suchbegriffe

Studieninteressierte gelangen mit diesen Suchbegriffen auf das Hochschulprofil der BTK - Hochschule für Gestaltung.
Keyword Position
btk berlin ranking 1
btk berlin ruf 1
btk hamburg bewertung 1
btk hamburg erfahrung 1
btk berlin erfahrung 1
btk berlin bewertung 1
btk bewertung 1
btk fh erfahrungen 1
btk fotografie erfahrung 1
btk berlin 3

Weiterempfehlungsrate

  • 80% empfehlen die Hochschule weiter
  • 20% empfehlen die Hochschule nicht weiter

Wer hat bewertet?

  • 60% Studenten
  • 23% Absolventen
  • 6% Studienabbrecher
  • 11% ohne Angabe