Beuth Hochschule für Technik

Beuth Hochschule für Technik Berlin

Hochschulprofil

Die Beuth Hochschule entstand 1971 als Technische Fachhochschule Berlin durch den Zusammenschluss mehrerer Ingenieurakademien. An ihrem verkehrstechnisch hervorragend angeschlossenem Standort Wedding in der Mitte Berlins und mehreren Außenstellen ermöglicht die Hochschule ein praxisorientiertes Studium für qualifizierte Fachkräfte und Abiturientinnen und Abiturienten. Sie reflektiert die soziale und gesellschaftliche Vielfalt der Weddinger Stadtteilgeschichte und fördert die Karrierechancen von begabten Menschen unabhängig von ihrem Hintergrund.

Heute bietet die Beuth Hochschule ihren Studierenden in den akkreditierten Bachelor- und Masterstudiengängen ein breites Angebot im Bereich der angewandten Ingenieur-, Natur- und Wirtschaftswissenschaften. Das Spektrum der acht Fachbereiche reicht von den klassischen Ingenieurdisziplinen wie beispielsweise Maschinenbau und Elektrotechnik bis hin zu innovativen Studiengängen wie Medieninformatik oder Biotechnologie.

Daten & Fakten

Hochschultyp
Staatliche Hochschule
Studiengänge
65 Studiengänge
Studenten
12.297 Studierende
Professoren
295 Professoren
Gründung
Gründungsjahr 1971

Aktuelle Erfahrungsberichte

3.0
Lena , 23.05.2018 - Umweltingenieurwesen - Bau
4.3
Jessica , 18.05.2018 - Druck- und Medientechnik
4.2
Lukas , 02.05.2018 - Verfahrens- und Umwelttechnik
2.5
Mert , 26.04.2018 - Betriebswirtschaftslehre
2.4
Lisa , 25.04.2018 - Umweltinformation - GIS

Top 5 Studiengänge

Studiengang
Bewertung
Bachelor of Science
3.6
89% Weiterempfehlung
1
Bachelor of Engineering
3.7
80% Weiterempfehlung
2
Bachelor of Science
3.3
80% Weiterempfehlung
3
Bachelor of Arts
3.1
76% Weiterempfehlung
4
Bachelor of Engineering
3.4
95% Weiterempfehlung
5

Gut zu wissen

49% bewerten den Flirtfaktor mit "ab und an geht was".

Wie hoch ist der Flirtfaktor an Deiner Hochschule?

  • Sehr hoch 5%
  • Ab und an geht was 49%
  • Nicht vorhanden 46%
96% beurteilen die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln als sehr gut.

Wie gut ist die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln?

  • Sehr gut 96%
  • Viel Lauferei 4%
  • Schlecht 0%
62% haben einen Studentenjob.

Hast Du einen Studentenjob?

  • Ja 62%
  • In den Ferien 17%
  • Nein 21%

Kontakt zur Hochschule

  • Beuth Hochschule für Technik
    Luxemburger Str. 10
    13353 Berlin

573 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Seite 1 von 29

Studieren ohne Studentenleben

Umweltingenieurwesen - Bau

3.0

Studieninhalte sind teils sehr grob gefasst, aber interessant gestaltet mit super Dozenten !
Leider kommt von der Uni organisatorisch überhaupt nichts. Keine Veranstaltungen, kein Gemeinschaftsgefühl, kein vermischen der Studiengänge ... daher ist das Drumherum sehr langweilig und eintönig!

Ein kreativer Studiengang für kreative Menschen

Druck- und Medientechnik

4.3

Mit meinen Abschluss am Ende kann ich in verschieden Richtungen gehen. So brauche ich mich jetzt noch nicht festlegen, was mir am meisten zusagt, sondern kann schauen was mir gefällt. Man erfährt viel aus verschiedenen Bereichen und der Fachbereichsleiter ist sehr nett und hilfsbereit.

Hauptsächlich gute Erfahrungen

Verfahrens- und Umwelttechnik

4.2

Intressante Themen, die vor allem auf Grund der Labore und Übungen gut rüber gebracht werden und sehr praxisnah angelegt ist. Das liegt mir persönlich sehr gut wodurch ich es auf der Hochschule besser finde als auf einer uni (also was ich von freunden gehört habe).

BWL? Ja. Dual? Nein!

Betriebswirtschaftslehre

2.5

Das duale Studium an der beuth ist gut. Vorallem der theoretische Teil. Negativ ist der praktische Teil: der duale Teil des Studiums.
Hierfür kooperiert die beuth mit nicht sehr namhaften Unternehmen die kaum Betriebswirtschaftliche Inhalte umfassen. Eher normale praktika auf Minijob Basis.

Menschlich top - Organisatorisch flop

Umweltinformation - GIS

2.4

Der Studiengang steckt in den Kinderschuhen, dementsprechend ist eine Beteiligung der Studierenden an der Gestaltung des Studiums willkommen. Alle Lehrenden mit denen ich zu tun hatte , haben Interesse an einem Miteinander und regen Austausch in den Vorlesungen. Auf Grund der niedrigen Anzahl der Studierenden finden Fragende immer hilfsbereite Menschen, die bemüht sind eine Lösung zu finden.
Diese Hilfsbereitschaft und das Engagement auch im internationalen Projektbereich wird strukturell...Erfahrungsbericht weiterlesen

Schlechte Professuren und schlechte Organisation

Wirtschaftsingenieurwesen - Bautechnik und -management

2.6

Interessanter Studiengang, aber leider eine schlechte Organisation. Die Prüfungsinhalte entsprechen wenig den zuvor gelehrten Inhalten, sodass der Student Schwierigkeiten hat, Erfolge zu erzielen. Lehrveranstaltungen sind wenig anspruchsvoll und mühsam.

Abwechslungsreicher, vielseitiger Studiengang

Biotechnologie

4.1

Ich studiere Biotechnologie im Bachelor an der Beuth Hochschule für Technik in Berlin und bin mit meiner Wahl sehr zufrieden. Wer Interesse an verschiedenen Naturwissenschaften hat und vielleicht sogar etwas Wissen aus der Informatik mitbringt, kann es mit der Biotechnologie weit bringen.
Bei uns an der Beuth wird gleichermaßen Wert auf theoretisches und praktisches Wissen gelegt. So ist man nach dem Studium bestens gerüstet für den Arbeitsmarkt.
Da sowohl anlagentechnisches Wissen...Erfahrungsbericht weiterlesen

Interessant

Landschaftsarchitektur

3.3

An sich ist der Studengang sehr interessant. Allerdings gibt es an unserer Hochschule einige Dinge die, besonders in meinem Jahrgang, etwas schief laufen.
Wir waren von Anfang an ziemlich überfüllt und darauf war die Hochschule leider nicht eingestellt.
Für nachfolgende Jahrgänge sollten angemessene Vorauswahlen getroffen werden. Allerdings sollte sich da weniger auf die Noten und vielmehr auf Praktische Erfahrung konzentriert werden.

Praxisorientiert und innovativ

Betriebswirtschaftslehre – Digitale Wirtschaft

3.3

Praxisorientiert und innovativ.
Generell ein äußerst spannender Studiengang und nach anfänglichen Bedenken bereue ich die Wahl des Studiengangs nicht mehr. Bei Problemen oder Fragen steht die Studiengangsleiterin stets zur Verfügung und ist ebenfalls stets engagiert, was nicht selbstverständlich ist.
In Bezug auf die Studieninhalte fehlen jedoch meiner Ansicht nach wichtige Module aus der herkömmlichen Betriebswirtschaftslehre.
Für Mathefeinde jedoch genau das richtige.

Nur die eigene Arbeit zählt

Lebensmitteltechnologie

2.6

Ich hatte die Hochschule gewechselt... füt das identische fach eingeschrieben... die Anerkennung war der horror... mir wurden unzählige Versprechungen gemacht, unzählige Male wurde das wort nicht gehalten.
Professoren hielten ihr eigenes Fach für so wichtig, dass es keinesfalls anderen Hochschulen vergleichbare module geben würde.
Die Zusammenarbeit zwischen Verwaltung und Professoren ist sehr schlecht.
Fachlich fand ich Vorallem die laborübungen an meiner alten Hochschule f...Erfahrungsbericht weiterlesen

Gute Inhalte, schulische Atmosphäre, sehr viel Gruppenarbeit

Betriebswirtschaftslehre – Digitale Wirtschaft

3.5

Die Inhalte in Studium sind sehr interessant und auf jeden Fall machbar. Der Studiengang ist mit ca 30 Leuten im 3. Semester sehr klein und familiär. Es wird in jedem Modul Gruppenarbeit verlangt, daher sehr großer Aufwand, der viel Zeit und Nerven raubt. Für jeden, der keine Gruppenarbeit mag, ist dieser Studiengang nicht gemacht und nicht zu empfehlen.

hohes Vorwissen

Gebäude- und Energietechnik

3.8

Ich habe während meines Studiums festgestellt, dass ein hohes Vorwissen vorrausgesetzt wird. Dadurch fielen mir viele Fächer sehr schwer. Jedoch konnte man durch die angebotenen Tutorien einiges an wissen nachholen. Was mich jedoch sehr gestört hat waren die unterschiedlichen Anforderungen der Dozenten für ein Modul. Das sollte man schon einheitlich machen.

Bisher nur gut

Theatertechnik

3.6

Bis auf die Organisation der Hochschule und ein paar Qual-Fächer finde ich das Studium super!
Ich bin zwar erst ein Semester an der Hochschule hinter mir und bin nie ein Typ gewesen, der viel gelernt hat, aber dennoch sind die meisten Module so aufgebaut, dass man sie trotzdem verstehen und mit einer guten Note bestehen kann.

Neuen Ansichten

Architektur

3.4

Ich habe viele Höhen und Tiefen erlebt. Neue Freunde dazu gewonnen und Erfahrungen gesammelt. Es zählt viel Ehrgeiz und Ausdauer dieses Studium zu schaffen, dennoch kann man auch sehr viel spaß haben. Denn was zählt ist Freundschaft und Familie. Das Studium hat mir einen neuen Lebensabschnitt gegeben, mit dem ich sehr froh bin.

Sehr Interessant!

Biotechnologie

3.8

Ab dem 2. Semster nur noch am Nebencampus, sprich keine Mensa mehr und kein Campusleben.
Ich persönlich finde das aber nicht so schlimm.
Wenn man sich wirklich für Biotechnologie interessiert ist es spannend, wer nur bio in der Schule cool fand, und sich denkt, ach studiere ich mal biotechnologie, der wird mit den chemischen und physikalischen Grundlagen zu kämpfen haben. Es ist ein Anspruchsvoller Studiengang aber man merkt schon schnell ob es das richtige für einen ist oder nicht.

Vollgestopft

Biotechnologie

2.8

Alle wichtigen Lehrinhalte werden in den Bachelorstudiengang gepackt und im Master ist wenig Neues zu lernen. Im Bachelor hingegen weiß man nicht, was man zuerst machen soll. Ansonsten sind die verschiedenen Dozenten nicht aufeinander abgestimmt bzw. macht jeder Bereich sein eigenes Ding.

Vermessungswesen

Geoinformation

4.1

Ich habe angefangen Vermessungswesen zu studieren aber im Laufe der Zeit sind drei Studiengänge in eine verbindet- Vermessungswesen und Geomatik, Kartographie und Geomedien und Geoinformation.
Ich habe sehr viel da gelernt, auch in Englisch, Programmierung, Gruppenarbeiten, Vorträge usw.
Ehrlich gesagt, das ist keine typische Studiengang. Immer wenn jemand mich fragt was ich studiere und dann sage ich Vermessungswesen, manche haben keine Ahnung was ist das und was man da machen kann...
Ich empfehle diese Studium für jeder, der Rechnen mag, gut mit Komputer umgehen kann. Für fast jeder Modul haben wir auch Übungen, und das waren wirklich praktische Übungen, wir haben sehr viel draußen gemessen, egal in Winter mit Schnee oder im Sommer bei 30 Grad, oder im Regen...wir haben auch Projekte wo wir alleine z.B. Park in der Nähe von Uni gemessen sind und danach haben wir auch alleine alles bewertet und vorgestellt.

Gutes Studium aber wenig Vertiefungsmöglichkeiten

Betriebswirtschaftslehre

4.1

Ich studiere BWL (dual) und starte jetzt in das sechste Semester. Das fünfte Semester war an sich gut. Mir haben die Vorlesungen Personalmanagement und Steuern gefallen. Leider war das Modul Steuern am Freitag Abend.. es wurden auf jeden Fall alle Grundlagen behandelt. Leider gibt es ab dem 6. Semester die Vertiefung Steuern nicht mehr. Ab dem 6. Semester stehen nur noch Marketing und Wirtschaftsinformatik zur Verfügung. Für alle die Marketing ausschließen, würde ich empfehlen ab dem 4. Semester Wirtschaftsinformatik als Vertiefung zu belegen oder als 2. Vertiefung. Zwar soll ein Einstieg auch jetzt möglich sein, jedoch fehlen 2 Semester.

Viel Physik, wenig Medizin

Physikalische Technik - Medizinphysik

3.6

Mein Studium ist für mich ein sehr zweischneidiges Schwert, zum einen gibt es viele verschiede Vorlesungen zu allen nur erdenklichen physikalischen und medizintechnischen Themen, auf der anderen Seite wird fast jedes Thema nie länger als ein Semester behandelt und oft nur grob angeschnitten.
So kommt es, dass die Vorlesungen bezüglich Qualität und Noten extrem stark von den Dozenten abhängen und auf welche Themengebiete diese Wert legen.
Leider schwankt es teilweise so stark, dass...Erfahrungsbericht weiterlesen

Das Studium führt gut an die Informatik heran

Medieninformatik

3.6

Ich kann das Studium jedem empfehlen, der sich mit der Thematik der Informatik bisher noch nicht tiefgründig auseinander gesetzt hat, aber motiviert ist, einen guten Einblick in die Einsatzgebiete zu bekommen. Für das Studium ist extrem viel Eigeninitiative gefordert und man muss fleißig sein, da das Studium sehr praxisorientiert ist. Allerdings wird man gut durch die Übungen geleitet und auch dazu motiviert, zu programmieren. Wer glaubt, Medieninformatik hätte mehr mit Medien, als mit Informatik zu tun, täuscht sich. De Fakto ist es ein Informatik-Studiengang mit wenigen medienbezogenen (Design-) Modulen.

Verteilung der Bewertungen

  • 6
  • 140
  • 308
  • 107
  • 12

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    3.6
  • Lehrveranstaltungen
    3.6
  • Ausstattung
    3.2
  • Organisation
    2.9
  • Bibliothek
    3.1
  • Gesamtbewertung
    3.4

Von den 573 Bewertungen fließen 451 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Studiengänge

Studiengang Weiterempfehlung Gesamtbewertung Bewertungen
Architektur Bachelor of Science
3.3
80%
3.3
57
Architektur Master of Science
3.3
100%
3.3
16
Augenoptik / Optometrie Bachelor of Science
3.8
88%
3.8
10
Augenoptik / Optometrie Master of Science
3.8
100%
3.8
1
Bauingenieurwesen Bachelor of Engineering
3.4
95%
3.4
25
Betriebswirtschaftslehre Bachelor of Arts
3.1
76%
3.1
44
Betriebswirtschaftslehre – Digitale Wirtschaft Bachelor of Science
3.5
100%
3.5
7
Biotechnologie Bachelor of Science
3.6
89%
3.6
53
Biotechnologie Master of Science
3.7
100%
3.7
8
Data Science Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Druck- und Medientechnik Bachelor of Engineering
3.7
80%
3.7
52
Druck- und Medientechnik Master of Engineering
3.7
100%
3.7
3
Elektromobilität Bachelor of Engineering
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Elektrotechnik Bachelor of Engineering
3.4
100%
3.4
8
Elektrotechnik (dual) Bachelor of Engineering Infoprofil
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Energie- und Automatisierungssysteme Master of Engineering
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Gartenbauliche Phytotechnologie Bachelor of Science
3.5
100%
3.5
3
Gebäude- und Energietechnik Bachelor of Engineering
3.2
86%
3.2
7
Gebäudetechnik und Energiemanagement Master of Engineering
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Geoinformation Bachelor of Engineering
3.8
100%
3.8
9
Geoinformation Master of Science
1.5
0%
1.5
1
Konstruktiver Hoch- und Ingenieurbau Master of Engineering
2.9
100%
2.9
2
Landschaftsarchitektur Bachelor of Engineering
2.9
60%
2.9
13
Landschaftsbau und Grünflächenmanagement Bachelor of Engineering
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Lebensmitteltechnologie Bachelor of Science
3.3
80%
3.3
30
Lebensmitteltechnologie Master of Science
3.3
100%
3.3
4
Management und Consulting Master of Arts
3.2
88%
3.2
9
Maschinenbau Bachelor of Engineering
3.4
89%
3.4
11
Maschinenbau - Erneuerbare Energien Master of Engineering
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Maschinenbau - Konstruktionstechnik Master of Engineering
4.3
100%
4.3
2
Maschinenbau - Produktionssysteme Master of Engineering
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Mathematik Bachelor of Science
3.6
71%
3.6
8
Mathematik - Computational Engineering Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Mechatronik Bachelor of Engineering
Bewertungen nicht im Rating
Bewertungen nicht im Rating (älter als 3 Jahre) Bewertungen nicht im Rating (älter als 3 Jahre) 3
Mechatronik Master of Engineering
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Medieninformatik Bachelor of Science
3.5
83%
3.5
28
Medieninformatik Master of Science
3.5
80%
3.5
5
Pharma- und Chemietechnik Bachelor of Engineering
3.8
88%
3.8
13
Pharma- und Chemietechnik Master of Science
3.5
100%
3.5
1
Physikalische Technik - Medizinphysik Bachelor of Engineering
3.7
100%
3.7
14
Physikalische Technik - Medizinphysik Master of Engineering
3.3
71%
3.3
7
Planung nachhaltiger Gebäude Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Screen Based Media Bachelor of Arts
4.0
100%
4.0
1
Technische Informatik - Embedded Systems Bachelor of Engineering
3.4
100%
3.4
3
Technische Informatik - Embedded Systems Master of Engineering
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Theatertechnik Bachelor of Engineering
4.0
75%
4.0
6
Umweltinformation - GIS Master of Science
2.7
0%
2.7
1
Umweltingenieurwesen - Bau Bachelor of Engineering
3.2
100%
3.2
9
Urbane Infrastrukturplanung - Verkehr und Wasser Master of Engineering
3.2
100%
3.2
5
Urbanes Pflanzen- und Freiraummanagement Master of Engineering
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Veranstaltungstechnik und -management Bachelor of Engineering
3.7
100%
3.7
8
Veranstaltungstechnik und -management Master of Engineering
2.7
100%
2.7
1
Verfahrens- und Umwelttechnik Bachelor of Engineering
3.6
83%
3.6
6
Verfahrenstechnik Master of Engineering
3.8
100%
3.8
1
Verpackungstechnik Bachelor of Engineering
3.3
80%
3.3
17
Verpackungstechnik Master of Engineering
3.5
100%
3.5
3
Wirtschaftsingenieur - Energie und Umweltressourcen Master of Science
2.4
0%
2.4
2
Wirtschaftsingenieur - Umwelt und Nachhaltigkeit Bachelor of Engineering
3.4
100%
3.4
8
Wirtschaftsingenieur/in - Energie und Umweltressourcen Master of Science
In Kooperation mit HWR Berlin
3.2
100%
3.2
1
Wirtschaftsingenieur/in - Umwelt und Nachhaltigkeit Bachelor of Engineering
In Kooperation mit HWR Berlin
3.5
100%
3.5
3
Wirtschaftsingenieurwesen - Bau Bachelor of Engineering
3.0
83%
3.0
10
Wirtschaftsingenieurwesen - Bautechnik und -management Master of Science
3.0
100%
3.0
3
Wirtschaftsingenieurwesen - Maschinenbau Bachelor of Engineering
3.2
79%
3.2
17
Wirtschaftsingenieurwesen - Maschinenbau Master of Science
Bewertungen nicht im Rating
Bewertungen nicht im Rating (älter als 3 Jahre) Bewertungen nicht im Rating (älter als 3 Jahre) 2
Wirtschaftsingenieurwesen - Projektmanagement Master of Arts
3.4
83%
3.4
7

Studiengänge in Kooperation mit HTW - Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin

Diese Studiengänge werden in Kooperation mit einer staatlichen Partnerfachhochschule angeboten. Für nähere Informationen wenden Sie sich bitte an HTW - Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin.
Studiengang Weiterempfehlung Gesamtbewertung Bewertungen
Facility Management Master of Science
3.7
80%
3.7
5
Facility Management Bachelor of Science
3.7
100%
3.7
15