Beuth Hochschule für Technik

Beuth Hochschule für Technik Berlin

Hochschulprofil

Die Beuth Hochschule entstand 1971 als Technische Fachhochschule Berlin durch den Zusammenschluss mehrerer Ingenieurakademien. An ihrem verkehrstechnisch hervorragend angeschlossenem Standort Wedding in der Mitte Berlins und mehreren Außenstellen ermöglicht die Hochschule ein praxisorientiertes Studium für qualifizierte Fachkräfte und Abiturientinnen und Abiturienten. Sie reflektiert die soziale und gesellschaftliche Vielfalt der Weddinger Stadtteilgeschichte und fördert die Karrierechancen von begabten Menschen unabhängig von ihrem Hintergrund.

Heute bietet die Beuth Hochschule ihren Studierenden in den akkreditierten Bachelor- und Masterstudiengängen ein breites Angebot im Bereich der angewandten Ingenieur-, Natur- und Wirtschaftswissenschaften. Das Spektrum der acht Fachbereiche reicht von den klassischen Ingenieurdisziplinen wie beispielsweise Maschinenbau und Elektrotechnik bis hin zu innovativen Studiengängen wie Medieninformatik oder Biotechnologie.

Daten & Fakten

Hochschultyp
Staatliche Hochschule
Studiengänge
66 Studiengänge
Studenten
12.297 Studierende
Professoren
295 Professoren
Gründung
Gründungsjahr 1971

Aktuelle Erfahrungsberichte

4.3
Nico , 07.05.2019 - Elektromobilität
2.2
Jo , 01.05.2019 - Betriebswirtschaftslehre (Dual)
3.2
Svenja , 22.04.2019 - Umweltingenieurwesen - Bau
3.8
Kimberly , 22.04.2019 - Betriebswirtschaftslehre (Dual)
3.8
Cem , 21.04.2019 - Bauingenieurwesen

Top 5 Studiengänge

Studiengang
Bewertung
Bachelor of Science
3.6
85% Weiterempfehlung
1
Bachelor of Science
3.3
88% Weiterempfehlung
2
Bachelor of Engineering
3.5
80% Weiterempfehlung
3
3.2
91% Weiterempfehlung
4
Bachelor of Science
3.3
81% Weiterempfehlung
5

Gut zu wissen

60% sagen, dass an dieser Hochschule kein Flirtfaktor vorhanden ist.

Wie hoch ist der Flirtfaktor an Deiner Hochschule?

  • Sehr hoch 4%
  • Ab und an geht was 36%
  • Nicht vorhanden 60%
94% beurteilen die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln als sehr gut.

Wie gut ist die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln?

  • Sehr gut 94%
  • Viel Lauferei 5%
  • Schlecht 1%
60% haben einen Studentenjob.

Hast Du einen Studentenjob?

  • Ja 60%
  • In den Ferien 14%
  • Nein 26%

Kontakt zur Hochschule

  • Beuth Hochschule für Technik
    Luxemburger Str. 10
    13353 Berlin

661 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Seite 1 von 34

Für mich genau das Richtige!

Elektromobilität

4.3

Angefangen mit dem Negativen: Die Organisation könnte besser sein. Zwar ist der Studiengang neu, folglich ist die Organisation noch nicht so ausgetüftelt und etabliert, dennoch könnte sich in gewissen Bereichen mehr Mühe gegeben werden. Allerdings trägt die Hochschule an sich auch etwas dazu bei(z.B.: das Online Portal Moodle für Hausaufgaben und Dokumente, was die Hochschule benutzt ist unübersichtlich und man bekommt nicht immer mit, wenn etwas hochgeladen wird).
Man wird teilweise auch...Erfahrungsbericht weiterlesen

Fachhochschule die nicht jeder besuchen sollte

Betriebswirtschaftslehre (Dual)

2.2

Ich studiere hier, und bin weder angetan von der Organisation noch von der Ausstattung wir können nicht mal kopieren. Wir haben keine Lernräume in der Vorlesungsfreien Zeit! Und haben kaum Angebote für das Duales Studium, Unternehmen möchten kaum mit uns kooperieren.

Vielfältiger Studiengang

Umweltingenieurwesen - Bau

3.2

Es handelt sich um ein sehr breit gefächertes Studium mit den unterschiedlichsten Modulen. Neben den typischen Ingenieurmodulen wie technische Mechanik oder Mathematik finden sich auch Module wie Ökologie oder Mobikitätsplanung wieder. Alles in allem ein guter Studiengang.

2 Wochen Klausurphase, alle Klausuren in 3 Tagen

Betriebswirtschaftslehre (Dual)

3.8

Manchmal ist die Organisation etwas mangelhaft.
Einerseits haben wir 2 Wochen Klausurenphase, trotzdem werden alle Klausuren in den ersten 3 Tagen davon geschrieben. Etwas aufteilen wäre nicht verkehrt.
Des Weiteren sind einige Dozenten sehr verpeilt.

Super interessant

Bauingenieurwesen

3.8

Je mehr man sich mit der Materie beschäftigt und auch ernsthaftes Interesse zeigt, dann wird das Bauingenieur Studium definitiv einen sehr Spaß machen. Vor allem an der Beuth Hochschule, da die Vorlesung in relativ kleinen „Klassen“ stattfindet und so ein enger Kontakt zwischen Dozent und Studenten entsteht, wo auch gerne mal Fragen oder Anmerkungen auch während der Vorlesung oder in den Sprechstunden gestellt werden können.
Rund um zufrieden.

Empfehlenswert

Medieninformatik

3.0

Ich würde diesen Studiengang an der Beuth-Hochschule definitiv weiter empfehlen!

+ Einem wird im Studium Grundlagen und Best Parctises vermittelt und man kann sich ab dem 4. Semester spezialisieren (Software Entwicklung, Web-, Audio-, Visual-Technologien)

+ Die Dozenten waren alle sehr nett und stets hilfsbereit. Doch die Art wie einige den Stoff rüber bringen, kann definitiv verbessert werden.

- Die Organisition war fragwürdig, doch verbessert sich Jahr für Jahr. Vorallem war es schwierig an Informationen zu kommen, weil Quellen auf etlichen Seiten verteilt waren :(

- Die Bibliothek befand sich im Keller und ist sehr klein.

Erfahrene Dozenten mit viel Praxisbezug

Verpackungstechnik

4.3

Die Größe des Studiengangs ist super, bei maximal 30 Personen ist man nicht zu schüchtern fragen zu stellen und kommt schnell in den Kontakt mit allen Kommilitonen. Die Dozenten haben alle lange Praxiserfahrung und können sie gut weitergeben.
Ach als Quereinsteiger von anderen Studiengängen ist es möglich hier für Fuß zu fassen.

Einfacher als an der Uni

Bauingenieurwesen

2.5

An die Beuth sind viele zu Beginn meines Semesters von der TU gewechselt, weil es dort sehr theoretisch und schwierig sein soll. Ich fand das allgemeine Niveau eher niedrig und hätte es mir insgesamt schwerer vorgestellt. Mit den Dozenten steht und fällt alles. Hat man einen guten Dozenten, machen die Lehrveranstaltungen Spaß und es bringt einen was. An der Beuth waren leider viele Dozenten, die ihren gleichen Inhalt von den Folien Semester für Semester VORLESEN! Ich war sehr enttäuscht.
Für einen guten Abschluss gut, um wirklich was zu lernen eher schlecht.

Inkompetenz

Maschinenbau

2.2

Die meisten Lehrveranstaltungen sind einfach schlecht.
Zu oft musste ich inkompetente Dozenten erleben. Schon im ersten Semester (Metallkunde) konnte der Lehrbeauftragte meine Fragen nicht beantworten und ist stattdessen verbal ausgewichen.
Ca. 60% der Lehrveranstaltungen sind reine wissensvermittlung, ohne Übungen oder Praxis. Dementsprechend sind diese Veranstaltungen auch extrem langweilig gestaltet von den Lehrenden. Beamer, Powerpoint, fertig. Oder sie laden ihren Text hoch, s...Erfahrungsbericht weiterlesen

Gute Ergänzung zum BA-Abschluss

Wirtschaftsingenieurwesen - Projektmanagement

2.8

Gute Ergänzung zum BA Abschluss. Kommt wie immer auf die Dozenten ein. 1.Semester recht entspannt, dass zweite knallt umso mehr. Nebenbei Arbeiten kaum möglich. Teamarbeit das große Stichwort.
Wahlpflichtangebot könnte besser sein. Sehr praxisnah und Spaß behaftet. 

Elektrotechnik mit Spaß!

Elektromobilität

5.0

Wem die Elektrotechnik ein wenig zu trocken ist der ist hier sehr gut aufgehoben. Schon im ersten Semester realisiert man ein eigenes Projekt für welches man sogar Geld zur Verfügung gestellt bekommt. Alle Dozenten sind freundlich und verständnisvoll für alle geistigen und weltlichen Dinge.

Dozenten top, Organisation eher flop

Konstruktiver Hoch- und Ingenieurbau

2.8

Viele gute Professoren, die ihr Themengebiet leben und wirklich viel Ahnung haben. Ausnahmen bestätigen auch hier die Regel, aber die Mehrheit ist extrem bemüht auch die dümmsten Fragen zu beantworten!

Aber der Studiengang ist hoffnungslos überlastet und es ist nicht gewährleistet, dass man seine 3 möglichen Prüfungsversuche tatsächlich durchführen kann, weil die Kurse überbelegt sind und nur Erstbeleger nen Platz sicher haben. Auch bei den Wahlpflichtmodulen ist die Auswahl eher gering, da man froh ist überhaupt in die geforderten 3 Module zu kommen...

Gut, hätte aber besser sein können.

Bauingenieurwesen

4.3

Mir fehlte zwar die Nachhaltigkeit, aber dennoch war es in den ersten paar Jahren gar nicht so verkehrt. Mir fehlte das Arbeiten mit dem Werkstoff Holz. Leider nur überwiegend Beton und Metall behandelt und Holz wurde meist weg gelächelt wenn man es angesprochen hat. Dennoch ein sehr guter Studiengang.

Innovativer Studiengang

Betriebswirtschaftslehre – Digitale Wirtschaft

3.7

Die Grundidee des Studiengangs ist sehr gut. Es gibt dort einige sehr interessante und fordernde Module, in denen man sehr viel mitnehmen kann. Die Dozenten sind auch alle sehr nett und gestalten die Module sehr praxisnah. Einige Module bestehen aus einer Projektarbeit mit Unternehmen. Verbesserungsbedarf besteht noch im digitalen Teil. Hier sollte meiner Meinung nach mehr Online Vorlesungen angeboten werden. Des Weiteren gibt es viele Gruppenarbeiten, demnach sollte man definitiv ein Teamplayer sein. Im Großen und Ganzen hat mir dieser Studiengang bereits während des Studiums beruflich viele Türen geöffnet. So kann ich beispielsweise meine Werkstudententätigkeit als Pflichtpraktikum anrechnen lassen und früher die Bachelorarbeit schreiben. Dies wiederum wird mir die Möglichkeit geben bereits parallel zur Bachelorarbeit ins Berufsleben einzusteigen.

Empfehlenswert!

Bauingenieurwesen

3.7

Es ist ein interessanter Studiengang. Man lernt nicht nur Theorie, sondern man kriegt auch sehr viele Möglichkeiten sein Wissen in die Praxis umzusetzen - was für mich eine sehr wichtige Rolle spielt.
Der größte Teil der Dozenten ist kompetent und sehr freundlich. Wenn man etwas nicht verstanden hat, machen sie meistens keine Probleme, den Stoff zu wiederholen. (Gilt leider nicht für alle)

Die Gruppenarbeiten waren sinnlos - meistens

Management und Consulting

2.7

Nur wenige Dozenten hatten es drauf den Lernstoff anständig zu vermitteln. Und meistens heißt Selbststudium nur auswendig lernen. Nur durch Training lernt man besonders gut und in einigen Fächern waren genau diese Übungsaufgaben nicht wirklich gut vermittelt worden.
Der Campus an sich bietet viel Platz zum lernen.
Die Kommilitonen waren eine besondere Sorte, welche man mögen sollte. Bei vielen Gruppenaufgaben gibt es Leute, die nur per Skype Zusammenarbeit wollen mit der dummen Ausrede « wir haben einen Vollzeitjob und Kinder ». Man sollte bevor man ein Studium beginnt trotzdem nochmal klären wie man das Bewerkstelligen will und was die Prioritäten dann genau sind während dieser Zeit.

Ziele unter massiven Druck meistern

Wirtschaftsingenieur/in - Umwelt und Nachhaltigkeit

3.3

Das Studium vereint drei Studiengänge Technik, Wirtschaft und Nachhaltigkeit. Durch den massiven Input lernt man unter Stress und Informationsdruck seine Ziele zu erreichen. Man wird perfekt ausgebildet um höhere Positionen zu besetzen. Zeitmanagement, Organisation und Wissen werden einem eingeflößt, wer dies nicht lernt kann diesen Studiengang nicht bestehen.

Breites Tätigkeitsfeld

Maschinenbau

3.5

Man bekommt ein breites Grundlagenwissen in aus allen Bereichen der Naturwissenschaften vermittelt. Wer Schwächen in Mathe oder Mechanik hat, stößt bereits in den ersten Semestern an seine Grenzen. Vertiefungen ab dem vierten Semester in die Bereiche erneuerbare Energien, Produktionstechnik oder Konstruktionstechnik möglich. Enge Zusammenarbeit mit diversen Betrieben und hoher Praxisbezug.

Fast nur Positive Erfahrungen

Lebensmitteltechnologie

3.8

die lehrveranstaltungen sind gut gestaltet.
die dozenten sind Kompetent, versuchen die Inhalte gut beizubringen, aber wenn Kontakt gesucht wird, es sehr lange dauert bis die dozenten eine Termin frei haben. Wartezeiten von 2 Wochen sind üblich.
leider ist die Bibliothek nicht gut ausgestattet und bietet für unseren Studiengang kaum Büchermaterial.

Toller Studiengang/Konzept mit Schwachstellen

Wirtschaftsingenieur - Energie und Umweltressourcen

2.7

Die Grundidee des Studiengangs ist sehr gut. Technische Module werden an der Beuth gelehrt, wirtschaftliche an der HWR. Somit sind die Kompetenzen sehr gut aufgeteilt. Es gibt dort einige sehr interessante und fordernde Module, in denen man sehr viel mitnehmen kann. Dem stehen leider ein, zwei sehr schlechte Profs gegenüber. Hier ist noch Verbesserungsbedarf.

Verteilung der Bewertungen

  • 9
  • 157
  • 347
  • 134
  • 14

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    3.6
  • Lehrveranstaltungen
    3.6
  • Ausstattung
    3.2
  • Organisation
    3.0
  • Bibliothek
    3.0
  • Gesamtbewertung
    3.4

Von den 661 Bewertungen fließen 375 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Wer hat bewertet

  • 70% Studenten
  • 13% Absolventen
  • 1% Studienabbrecher
  • 16% ohne Angabe

Studiengänge

Studiengang Weiterempfehlung Gesamtbewertung Bewertungen
Angewandte Mathematik Bachelor of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Architektur Bachelor of Science
3.3
88%
3.3
64
Architektur Master of Science
3.5
100%
3.5
20
Augenoptik / Optometrie Bachelor of Science
3.4
67%
3.4
10
Augenoptik / Optometrie Master of Science
3.6
100%
3.6
2
Bauingenieurwesen Bachelor of Engineering
3.5
93%
3.5
30
Betriebswirtschaftslehre – Digitale Wirtschaft Bachelor of Science
3.5
100%
3.5
14
Betriebswirtschaftslehre (Dual) Bachelor of Arts
3.2
91%
3.2
51
Biotechnologie Bachelor of Science
3.6
85%
3.6
55
Biotechnologie Master of Science
3.4
100%
3.4
8
Data Science Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Druck- und Medientechnik Bachelor of Engineering
3.5
80%
3.5
56
Druck- und Medientechnik Master of Engineering
3.4
100%
3.4
8
Elektromobilität Bachelor of Engineering
4.4
100%
4.4
3
Elektrotechnik Bachelor of Engineering
3.0
100%
3.0
8
Elektrotechnik (dual) Bachelor of Engineering Infoprofil
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Energie- und Automatisierungssysteme Master of Engineering
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Gartenbauliche Phytotechnologie Bachelor of Science
3.4
100%
3.4
5
Gebäude- und Energietechnik Bachelor of Engineering
3.5
100%
3.5
8
Gebäudetechnik und Energiemanagement Master of Engineering
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Geoinformation Bachelor of Engineering
3.5
100%
3.5
11
Geoinformation Master of Science
1.5
0%
1.5
1
Humanoide Robotik Bachelor of Engineering
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Information and Communications Engineering Master of Engineering
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Konstruktiver Hoch- und Ingenieurbau Master of Engineering
2.8
100%
2.8
3
Landschaftsarchitektur Bachelor of Engineering
2.9
67%
2.9
15
Landschaftsbau und Grünflächenmanagement (Dual) Bachelor of Engineering
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Lebensmitteltechnologie Bachelor of Science
3.3
81%
3.3
36
Lebensmitteltechnologie Master of Science
4.3
100%
4.3
5
Management und Consulting Master of Arts
3.0
50%
3.0
10
Maschinenbau Bachelor of Engineering
3.3
85%
3.3
16
Maschinenbau - Erneuerbare Energien Master of Engineering
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Maschinenbau - Konstruktionstechnik Master of Engineering
4.3
100%
4.3
2
Maschinenbau - Produktionssysteme Master of Engineering
2.8
100%
2.8
1
Mathematik Bachelor of Science
2.9
50%
2.9
8
Mechatronik Bachelor of Engineering
3.7
75%
3.7
7
Mechatronik Master of Engineering
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Medieninformatik Bachelor of Science
3.6
87%
3.6
32
Medieninformatik Master of Science
3.5
80%
3.5
5
Pharma- und Chemietechnik Bachelor of Engineering
3.5
83%
3.5
15
Pharma- und Chemietechnik Master of Science
3.5
100%
3.5
1
Physikalische Technik - Medizinphysik Bachelor of Engineering
3.9
100%
3.9
16
Physikalische Technik - Medizinphysik Master of Engineering
3.3
71%
3.3
7
Planung nachhaltiger Gebäude Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Screen Based Media Bachelor of Arts
3.5
100%
3.5
3
Technische Informatik - Embedded Systems Bachelor of Engineering
3.9
100%
3.9
4
Technische Informatik - Embedded Systems Master of Engineering
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Theater- und Veranstaltungstechnik und -management Bachelor of Engineering
3.9
89%
3.9
14
Umweltinformation - GIS Master of Science
2.7
0%
2.7
1
Umweltingenieurwesen - Bau Bachelor of Engineering
3.1
100%
3.1
11
Urbane Infrastrukturplanung - Verkehr und Wasser Master of Engineering
2.7
100%
2.7
5
Urbanes Pflanzen- und Freiraummanagement Master of Engineering
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Veranstaltungstechnik und -management Master of Engineering
2.7
100%
2.7
1
Verfahrens- und Umwelttechnik Bachelor of Engineering
3.7
80%
3.7
6
Verfahrenstechnik Master of Engineering
3.8
100%
3.8
1
Verpackungstechnik Bachelor of Engineering
2.9
50%
2.9
19
Verpackungstechnik Master of Engineering
3.7
100%
3.7
4
Wirtschaftsingenieur - Energie und Umweltressourcen Master of Science
2.4
0%
2.4
2
Wirtschaftsingenieur - Energie und Umweltressourcen Master of Science
In Kooperation mit HWR Berlin
2.9
100%
2.9
2
Wirtschaftsingenieur - Umwelt und Nachhaltigkeit Bachelor of Engineering
3.3
100%
3.3
9
Wirtschaftsingenieur/in - Umwelt und Nachhaltigkeit Bachelor of Engineering
In Kooperation mit HWR Berlin
3.4
100%
3.4
4
Wirtschaftsingenieurwesen - Bau Bachelor of Engineering
3.0
83%
3.0
11
Wirtschaftsingenieurwesen - Bautechnik und -management Master of Science
3.0
100%
3.0
3
Wirtschaftsingenieurwesen - Maschinenbau Bachelor of Engineering
3.4
83%
3.4
17
Wirtschaftsingenieurwesen - Maschinenbau Master of Science
Bewertungen nicht im Rating
Bewertungen nicht im Rating (älter als 3 Jahre) Bewertungen nicht im Rating (älter als 3 Jahre) 2
Wirtschaftsingenieurwesen - Projektmanagement Master of Arts
2.8
50%
2.8
9

Studiengänge in Kooperation mit HTW - Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin

Diese Studiengänge werden in Kooperation mit einer staatlichen Partnerfachhochschule angeboten. Für nähere Informationen wenden Sie sich bitte an HTW - Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin.
Studiengang Weiterempfehlung Gesamtbewertung Bewertungen
Facility Management Master of Science
3.6
75%
3.6
5
Facility Management Bachelor of Science
4.1
100%
4.1
20