COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

ASW Berufsakademie Saarland

Akademieprofil

An der ASW – Berufsakademie Saarland e.V. werden seit 1991 attraktive duale Studiengänge (seit 2007 mit staatl. anerkanntem akkreditiertem und hochschulrechtlich gleichgestelltem Bachelor-Abschluss) angeboten. Ein duales Studium bedeutet damit sowohl eine wissenschaftlich fundierte als auch praxisnahe Ausbildung.

Daten & Fakten

Hochschultyp
Private Akademie
Studiengänge
4 Studiengänge
Studenten
480 Studierende
Gründung
Gründungsjahr 1991
Profil zuletzt aktualisiert: 08.2020

Aktuelle Erfahrungsberichte

4.5
Cindy , 17.04.2020 - Betriebswirtschaft
3.8
Lukas , 13.02.2020 - Wirtschaftsinformatik
4.2
Raphael , 05.02.2020 - Wirtschaftsingenieurwesen
4.4
Torben , 15.11.2019 - Maschinenbau Produktion
3.8
Jannik , 11.11.2019 - Maschinenbau Produktion

Studiengänge

Studiengang
Bewertung
Bachelor of Arts
4.3
100% Weiterempfehlung
1
Bachelor of Arts
4.1
86% Weiterempfehlung
2
Bachelor of Engineering
3.7
100% Weiterempfehlung
3
Bachelor of Engineering
3.8
100% Weiterempfehlung
4

Kontakt zur Hochschule

  • ASW Berufsakademie Saarland
    Zum Eisenwerk 2
    66538 Neunkirchen/Saar

23 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Seite 1 von 14

Nur zu empfehlen!

Betriebswirtschaft

4.5

Nach dem Abitur, einem bereits abgebrochenen Studiengang an der Universität und einer abgeschlossenen Berufsausbildung kann ich aus Erfahrung und mit gutem Gewissen diese Form der Studiums absolut empfehlen! Man wird sehr betreut und auch die Vorlesungen sind oftmals persönlich. Mit Disziplin, Ehrgeiz und Fleiß kann man hier wirklich etwas Gutes erreichen.

Einziger Kritikpunkt: sehr wenige Vorlesungen wirken überladen an Information und ohne roten Faden, was es schwer...Erfahrungsbericht weiterlesen

Spannender Studiengang

Wirtschaftsinformatik

3.8

Nach ein bisschen mehr als einem Semester kann ich die ASW empfehlen. Es ist nicht vergleichbar mit einer normalen Uni und wer das „echte Studentenleben“ sucht ist hier deshalb falsch. Aber die Stunden sind gut strukturiert und interessant. Dadurch, dass man immer zwischendurch im Betrieb ist, sammelt man zusätzlich viel Praxiserfahrung.

Alles in Allem lehrreich und innovativ

Wirtschaftsingenieurwesen

4.2

Alles in Allem sind die meisten Fächer innovativ. Allerdings sind manche technischen Fächer zu sehr auf mittlerweile alten und wenig zukunftsorientierten Techniken basiert. Durch den hohen Praxisbezug fällt eine Anwendung der Studieninhalte in der Praxisphase sehr einfach.

Vorbereitung auf die Zukunft

Maschinenbau Produktion

4.4

Gute mischung aus Theorie- und Praxisphasen, interessante vorlesungen und nette Dozenten. Man bekommt einen guten einblick in alle Facetten des Maschinenbaus im Fachbereich Produktionstechnik. Durch die geringe größe der Fachhochschule ist auch immer guter kontakt zu den Dozent und/oder den Kommilitonen möglich.

Verteilung der Bewertungen

  • 3
  • 8
  • 12
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.3
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    4.3
  • Ausstattung
    4.2
  • Organisation
    4.3
  • Bibliothek
    2.7
  • Digitales Studieren
    4.0
  • Gesamtbewertung
    4.0

In dieses Ranking fließen 23 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Diese Hochschule hat insgesamt 53 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Wer hat bewertet

  • 52% Studenten
  • 26% Absolventen
  • 22% ohne Angabe

Studiengänge

Studiengang Weiterempfehlung Gesamtbewertung Bewertungen
Betriebswirtschaft Bachelor of Arts
4.3
100%
4.3
7
Maschinenbau Produktion Bachelor of Engineering
3.8
100%
3.8
4
Wirtschaftsinformatik Bachelor of Arts
4.1
86%
4.1
7
Wirtschaftsingenieurwesen Bachelor of Engineering
3.7
100%
3.7
5
Profil zuletzt aktualisiert: 08.2020