227 Bewertungen von Studierenden

Bewertungen filtern

Liebevolle Strukturlosigkeit

Waldorfpädagogik (B.A.)

Bericht archiviert

Meine Hochschule ist die Beste. Aber die Struktur fehlt. Viele Dinge wie Termine, Prüfungen und Abgabefristen etc. sind unkoordiniet. Dennoch ist es familiär, jeder kennt jeden, wir sind eine Gemeinschaft und ziehen an einem Strang. Diese Energie beflügelt uns beim studieren und machen jeden einzeln Uni-Tag zu etwas besonderem. Ich würde jedem empfehlen, an meiner Hochschule zu studieren, man braucht nur Verständnis für etwaige Missverständnisse in der Koordination.

Gerne nochmal

Kindheitspädagogik (B.A.)

Bericht archiviert

Da der Studiengang noch im Aufbau ist, war, gab es hier und da, Veränderungswünsche. Jetzt im neuen Semester würde ich gern nochmal beginnen, weil so viele tolle neue Lehrveranstaltungen und Wahlmöglichkeiten dazu gekommen sind. Ist nur zu empfehlen. Die Kindheitspädagogik ist ein sehr guter Studiengang und wir werden gebraucht, auch wenn der Arbeitsmarkt noch nicht dafür ausgelegt ist und wir noch keinen Tarifvertrag haben....

Mehr als nur den Namen tanzen!

Pädagogik / Waldorfpädagogik (M.A.)

Bericht archiviert

An meiner Schule, ist doch klar,
Fühl ich mich einfach wunderbar!
Am Anfang war Anthro sein etwas befremdlich,
Mittlerweile sind mir sogar Fachbegriffe kenntlich.
Die Herausforderung war anfangs die Umsetzung am Kind,
Durch Übungen hab ich dann gemerkt: Es stimmt.
Rudolf Steiner war ein kluger Mann,
Dem ich einiges glauben kann.
Eyrithmie ist die Kunst Sprache in Bewegung umzusetzen,
Auch damit muss man sich auseinandersetzen.
Ohne die Dozenten an meiner Schule würd's nicht gehen,
Sie helfen uns Steiners Texte zu verstehn.
Nach...Erfahrungsbericht weiterlesen

Zu einseitig und zu wenig aktuell

BWL - Wirtschaft nachhaltig gestalten (M.A.)

Bericht archiviert

Die Beratung vor dem Studium entsprach nicht den Tatsachen.
Das Bewerbungsgepräch war Show.
Wir saßen mit 4 Teilnehmern im Semester, Studenten kamen und gingen.
Die Dozenten forschen in einem sehr eingeschränkten Umfeld.
Die Studiengebühren sind die Erfahrungen und die Lehre nicht wert.
Die Hochschule ist ferner nicht authentisch.

Verteilung der Bewertungen

  • 24
  • 146
  • 49
  • 7
  • 1

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.6
  • Dozenten
    4.6
  • Lehrveranstaltungen
    4.5
  • Ausstattung
    4.2
  • Organisation
    3.9
  • Bibliothek
    3.8
  • Digitales Studieren
    4.3
  • Gesamtbewertung
    4.3

In dieses Ranking fließen 227 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Diese Hochschule hat insgesamt 402 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Wer hat bewertet

  • 51% Studierende
  • 22% Absolventen
  • 27% ohne Angabe
Profil zuletzt aktualisiert: 08.2022