ADG Business School an der Steinbeis Hochschule

www.adg-business-school.de

130 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Vertiefung Hotelmanagement

Management & Hotellerie

3.5

Es ist von Vorteil, dass der Grundstudiengang auf BWL ausgelegt ist, da man sich dadurch nicht im Beruf auf die Hotellerie spezialisieren muss, jedoch kommen Inhalte zur Hotellerie zu kurz, um einen praktischen Transfer eines BWL Themas in der Bachelor Thesis zur Hotellerie zu ziehen. Die Dozenten des Grundstudiums sind sehr gut. Die Dozenten der Vertiefung sind sehr beharrend auf Ihrer persönlichen Meinung.

Bestes Studium für Berufstätige

Management & Finance

4.3

Bei der Adg Business school kann man ohne Probleme nebenberuflich studieren. Man hat wenige Präsenzen, da viel in der Vorbereitung läuft. Die Skripte sind sehr gut gestaltet und gut verständlich. Die Dozenten versuchen einem immer alles zu erklären und sind kompetent und haben viel Erfahrung und Beispiele aus dem Arbeitsalltag, da die meisten Hauptberuflich in Betrieben arbeiten. Rundum ein gutes Studium

Organisation war oft nicht so gut

Management & Finance

3.8

An sich ist der Fernstudiengang ganz gut. Jedoch gab es das ein oder andere organisatorische, was einfach nicht gut gelöst wurde. Manche Dozenten waren solche Theoretiker, dass sie die tatsächliche Praxis in einer Bank nicht kannten. Da wird es dann schwierig das Gebiet zu unterrichten. War allerdings zum Glück eher die Ausnahme und nicht die Regel.

Optimale Vorbereitung auf den Berufsalltag

Management & Handel

5.0

Durch das Studium an der ADG Business School wird einem Studenten nicht nur die Möglichkeit auf eine optimale theoretische Weiterbildung gegeben, sondern man kann sich durch eine Vollzeitstelle auch praktisch optimal Erfahrungen sammeln. Da es sich um ein berufsbegleitendes Studium handelt, wird hier versucht möglichst wenig Zeit im Unternehmen zu fehlen. Auch deshalb fallen die Theorie Präsenzen zu 50% auf das Wochenende. Auch die Klausuren werden am Wochenende geschrieben.

Die Durchführung und Planung des Studiums ist rund um perfekt.

Ich kann das Studium nur jeder Person empfehlen die gerne studieren möchte, dies aber nicht in Vollzeit .

Es sind auch 3 anspruchsvolle und anstrengende Jahre, da viel Theorie in Eigenleistung von zu Hause bewältigt werden muss, aber diese 3 Jahre lohnen sich.


Als weiterer wichtiger Punkt kommt noch, dass es möglich ist, die Bachelorarbeit nach Abschluss der 6 Semester zu schreiben.

Berufsbegleitendes Studium (M.Sc.) der 1. Klasse!

General Management

4.8

Der Master an der ADG Business School (M.Sc.) ist erstklassig!
Die Inhalte im Grundstudium sowie der Vertiefung sind absolut durchdacht und stellen die erforderlichen Kompetenzen in der Management-Ebene dar. Auch "Randthemen", die jedoch in der Zukunft elementar wichtig sind (zB Wirtschaftsinformatik oder Data Analytics/Marketing) werden gelehrt.
Inhalte werden über viele Cases (Hausarbeiten mit Bearbeitungsfristen von 2-3 Monaten idR) dargestellt, die es ermöglichen, sich vertieft...Erfahrungsbericht weiterlesen

Vereinbarkeit zwischen Beruf und Studium

Banking & Finance

4.8

Die Lehrveranstaltungen sind theoretischen Natur anspruchsvoll, verfolgen aber darüber hinaus ebenfalls einen für die Praxis relevanten Ansatz. Insbesondere ist die Flexibilität bezüglich der Präsenzphasen und Prüfungen hervorzuheben sowie eine hervorragende organisatorische Betreuung. Dies führt zur Optimierung hinsichtlich der Vereinbarkeit des Studiums mit dem Beruf (auch bei einer 40+ Stundenwoche).

It all goes down from here

Management & Finance

3.5

Als ich meinen Abschluss gemacht habe, hatte ich das Gefühl bei einer modernen, berufsvorbereitenden und aufgeschlossenen Uni zu sein. Dieses Gefühl hat sich leider mittlerweile geändert. Hochklassige Dozenten und Professoren wurden durch "günstigere" Kräfte ausgetauscht (bspw. Professor durch Doktorant) um Kosten zu sparen - Gerühmt wird sich dennoch weiterhin mit dem Fokus erstklassige Dozenten zu stellen, welche erstklassigen Inhalt lehren sollen. Wie soll das weiterhin funktionieren?
...Erfahrungsbericht weiterlesen

Erste Wahl für Bankmitarbeiter

General Management

4.0

Der Studiengang ist sehr tiefgründig und man hat einen Blick in alle Bereiche.
Durch die Hochschule selbst wird man immer unterstützt und bekommt einen Ansprechpartner genannt welcher einem dann bei der Thesis oder sonstigen Fragen hilft.
Nur zu empfehlen!

Super Wahl für ein berufsbegleitendes Studium

Management & Finance

4.3

Das berufsbegleitende Bachelorstudium an der ADG ist in meinen Augen sehr empfehlenswert. Durch eine gute Mischung der Dozenten (Theoretiker & Praktiker) werden die fachlichen Inhalte um Geschichten aus dem "echten Leben" ergänzt. Dies führt zu einem sehr abwechslungsreichen Studienverlauf.

Trotz der Möglichkeit an anderen Standorten die Vorlesung zu besuchen, würde ich immer wieder nach Montabaur fahren. Der Vorteil hier ist, dass es wenige "lokale" Studenten gibt die Abends nach Hause fahren und man oftmals mit einer netten Gruppe den Abend verbringen kann.

Hoher Praxistransfer

Management & Finance

4.7

Das Studium weist einen hohen Praxistransfer auf. Die Dozenten und Vorlesungen sind gut aufeinander abgestimmt und finden auf einem qualitativ guten Niveau statt.

Die Ausstattung auf Schloss Montabaur ist sehr gut und fördert ein angenehmes Lernumfeld.

Gutes Studium

Management & Finance

3.2

Ich kann das Studium in der genossenschaftlichen Bankbranche empfehlen – darüber hinaus ist es eher weniger anerkannt.

Die Inhalte orientieren sich sehr stark an Schierenbeck und Rolfes, beides zeb–Gründer. Mir war das manchmal zu stark an deren Theorien angelehnt. Interessant ist auch, das der ehemalige Studienleiter heute versucht Studenten zur zeb. Business School abzuwerben...

Sehr gute Betreuung

Management & Vertrieb, Marketing

4.5

Super strukturiert und bei Fragen immer für einen da! Das Studium funktioniert sehr gut berufsbegleitend und lässt sich toll in den Alltag integrieren. Es ist anspruchsvoll, aber auf jeden Fall machbar. Würde es jedem weiterempfehlen, der nebenbei studieren möchte.

Sehr gute Verknüpfung

Management & Finance

4.3

Besonders gut an dem Studium finde ich die Vereinbarkeit von Privat, Beruf und Studium. Der Aufbau von Vorbereitung, Präsenz und Nachbereitung sind hervorragend aufeinander abgestimmt und bereiten optimal auf den Abschluss vor.
In den Präsenzen werden die zu vermittelnden Inhalte sehr gut von den Dozenten vermittelt und dabei die Theorie mit Praxiserfahrungen der Dozenten untermauert. Hierbei ist von Vorteil, dass die Vorlesungen in kleinen Gruppen stattfinden, wodurch jeder Teilnehmer in...Erfahrungsbericht weiterlesen

Solides Finance Studium im Bankingbereich

Management & Finance

3.7

Insgesamt ein gutes Studium, das auf die berufliche Laufbahn innerhalb eines Finanzdienstleisters vorbereitet. Die Präsenzen finden zweimal pro Semester über ein Wochenende in 4-5 Tagesblöcken statt. Die Dozenten sind meist gut vorbereitet und bieten bis auf wenige Ausnahmen einen guten Praxisbezug. Die Organisation jedes Semesters lief jederzeit problemlos, wobei darüberhinaus Tipps zur Planung des Semesters durch die Mitarbeiter der ADG Business School positv anzumerken sind.
Das Lernpensum lässt sich neben einem 40 Stunden Beruf gut händeln, ohne dabei zu einfach zu werden. Der Lehrplan ist klar geregelt dennoch gibt es zu wenig Spezialisierungsmöglichkeiten, da Backofficethemen mit Vertriebsthemen vermischt werden, wodurch einige Vorlesungen wenig interessant wirkten.

Spannendes Studium

General Management

4.7

Die Studieninhalte waren jederzeit interessant und wurden sehr gut durch die Dozenten vermittelt, sodass man gut vorbereitet in die Klausuren geht.
Bei Fragen sind sowohl die Dozenten als auch die Mitarbeiter der Studienorganisation sehr hilfsbereit und reagieren kurzfristig auf Emails oder Anrufe.
Die Dozenten konnten teilweise äußerst gut einen Praxisbezug herstellen, was die Inhalte sehr lebendig rüberbringt.

Investition mit Qualität

General Management

4.7

Diesen Studiengang kann ich uneingeschränkt empfehlen! Man wird super auf die wirtschaftlichen Methoden herangeführt und die Dozenten kümmern sich um die Anliegen der Studenten. DIe Organisation dieser Business School ist, wie man es sich als berufsbegleitender Student wünscht, hervorragend. Neben dem 40h-Job bleibt nicht viel Zeit für Organisatorisches für das Studium! Die Kosten sind dafür ziemlich hoch und die Tagungspauschale für das "Ganztagesbuffet" ist Pflicht. Ohne Tagungspauschale gibt es keinen Studienplatz! Ich bin am überlegen ob ich den Master ebenfalls an der ADG machen soll. Mal schauen... andere Fernhochschulen haben auch attraktive Angebote. ;-)

Studieren auf dem Schloss

Management & Finance

4.0

Die Dozenten sind zum großteil sehr gut. Der Inhalt ist sehr praxisbezogen. Die Klausuren sind sehr gut machbar neben dem Job.
Zum Ende hin wird ist man leider sehr auf sich allein gestellt. Einige Infoveranstaltungen kommen einfach zu spät im Studienverlauf.
Im Anbetracht der Kosten muss jeder selber entscheiden ob es einem was bringt und ob es zu einem passt.

Gutes berufsbegleitendes Studium

Banking & Finance

4.2

Insgesamt ein gutes Studium. Man wird gut begleitet und bei Problemen zeitnah unterstützt. Die Präsenzen finden 2x pro Semester an verlängerten Wochenenden statt, der Rest ist Selbststudium. Die Dozenten haben meist sehr viel Praxiserfahrung und zeigen den tatsächlichen Nutzen der erlernten Theorie auf. Die Verpflegung vor Ort in Montabaur ist über das Schlosshotel gewährleistet und dementsprechend gut, aber auch teuer. Insgesamt gefällt mir das Studium.

Perfekter Studiengang

Management & Agrarhandel

4.7

Das Studium an der ADG Business School ist ein wirklich super Studiengang. Neben den netten und super ausgebildeten Dozenten bietet die ADG auch super nette und hilfsbereite Mitarbeiter.

Der Aufbau und Ablauf des Studiums ist klar geregelt und verfolgt einen super Lehrplan.
Auch wird das praktische Arbeitsleben in den Hausarbeiten mit einbezogen und man kann die eigenen Erfahrungen mit einbringen.

Das Studium an der ADG Business School ist demnach für jeden, der neben der Arbeit studieren will, empfehlenswert.

Neben den Hauptstandort in Montabaur bietet die ADG auch Standorte in Hannover, Alsfeld, Stuttgart, München und Berlin an. Sollten hier also genug Studenten vorhanden sein, braucht man nicht einmal sehr weit fahren, um das Studium machen zu können. Und selbst wenn man nach Montabaur muss, ist es dort von der Unterkunft über die Versorgung, bis zu den Lehrräumen super.

Studium mehr als empfehlenswert.

Zielgerichtetes Studium für Young-/High-Potentials

General Management

4.8

Das Studium bietet sich hervorragend für berufstätigte Young- oder High-Potentials an, da die wirtschaftswissenschaftlichen Studieninhalte optimal mit der praktischen Tätigkeit im Unternehmen verzahnt werden. Ich persönlich, konnte ca. 90% des Erlernten bei meiner täglichen Arbeit anwenden! Hierin sehe ich den großen Vorteil dieser Business School. Zudem ist die Arbeitsbelastung ideal auf Berufstätige abgestimmt, da eine hochprofessionelle und effiziente Studienorganisation für Entlastung beim S...Erfahrungsbericht weiterlesen

Verteilung der Bewertungen

  • 15
  • 97
  • 17
  • 1
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.4
  • Dozenten
    4.6
  • Lehrveranstaltungen
    4.4
  • Ausstattung
    4.6
  • Organisation
    4.4
  • Bibliothek
    3.9
  • Gesamtbewertung
    4.4

Von den 130 Bewertungen fließen 102 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Wer hat bewertet

  • 57% Studenten
  • 21% Absolventen
  • 22% ohne Angabe