Fragst Du Dich auch manchmal, wer an Deiner Uni eigentlich für die Baustellen und Reparaturen verantwortlich ist? Schließlich finden sich an Deutschlands Unis immer wieder die merkwürdigsten Bauprojekte und skurrile Konstruktionen mitten auf dem Campus. Wir haben euch auf Facebook aufgefordert, alle Kuriositäten zu fotografieren, die euch so auffallen. Hier präsentieren wir die verrücktesten Fundstücke!

Die Treppe ins Nichts

Entweder studieren an der Uni Bielefeld auch Gespenster, die durch Wände gehen können, oder die Uni hat sich ein Beispiel an Hogwarts genommen. Menschliche Studenten können diese Treppe ins Nichts jedenfalls nicht benutzen. Aber in der Stadt, die es eigentlich gar nicht gibt, sollte so eine Kuriosität nicht verwundern.

Juli hat uns auf Facebook mit diesem Bild erklärt, dass die Uni an dieser Stelle eine Baustelle kurzerhand eingemauert hat. Die neue Wand wird inzwischen für Filmvorführungen benutzt. Also doch kein Hogwarts in Bielefeld - schade!

eingemauerte-baustelle-uni-bielefeld

Die ewige Wendeltreppe

Wollte die FH Aachen ihren Studenten mit dieser Konstruktion auf dem Canmpus Jülich ein besonderes Sportgerät spendieren? Wer hier seine sportlichen Übungen absolviert und ständig treppauf, treppab läuft, kriegt bestimmt einen Drehwurm. Wofür ist diese Wendeltreppe sonst zu gebrauchen? Das fragt auch Nurseda, die uns dieses Foto geschickt hat:

wendeltreppe

Looping auf dem Campus

Plant die Uni Zwickau hier eine lebensgroße Carrera-Bahn? Der Looping steht jedenfalls schonmal. Bis der Rest gebaut ist, haben Skateboarder hier aber mit Sicherheit auch ihren Spaß. Danke für das Foto, Kevin!

Looping

Flur mit Sackgasse

Wen möchte die Uni Siegen denn hier in eine Falle locken? Hoffentlich lohnt sich wenigstens der Ausblick aus dem Fenster, denn ansonsten gibt es in dieser Sackgasse nichts, wofür sich ein Abstecher lohnt. Danke an Pascal für dieses grandiose Fundstück!

sackgasse

Nutzlose Schranke

Auf dem Campus darf doch nicht jeder einfach so parken, wie er will! Dachte sich zumindest die Uni Bielefeld und stellte diese nur so vor Autorität strotzende Schranke auf. Hat leider nicht viel geholfen, denn alle fahren einfach um sie herum. Tja, wo ein Wille ist, da ist auch ein Weg - vor allem, wenn er ganz einfach um das Hindernis herumführt. Jan Hendrik hat uns auf Facebook dieses witzige Foto geschickt:

Schranke Uni Bielefeld

Der unüberwindbare Zaun

Die Uni Erfurt meint es nur gut mit ihren Studenten und will verhindern, dass sie den gefährlichen Weg über die Wiese nehmen. Nett gemeinter Versuch, aber diese Abkürzung wird wohl weiter benutzt.

Zaun an der Uni Erfurt

Defekte Türen

Türen scheinen an Deutschlands Unis hoch komplexe technische Apparturen zu sein, die nur ganz wenige Technikfreaks reparieren können. Wie ist sonst zu erklären, dass sich die Reparaturen der Türen schon mal über mehrere Semester hin ziehen können?

An der FH Ludwigsburg machen inzwischen zahlreiche Zettel auf diese defekte Tür aufmerksam – anscheinend unbemerkt durch die Uni.

Kaputte Tür an der FH Ludwigsburg

Einen ähnlichen Fall schickte uns Johannes. Er entdeckte diese hübsch geschmückte Tür an der Ostfalia Hochschule Wolfsburg:

Defekte Tür an der Ostfalia Wolfsburg

Es gibt auch tolle Merkwürdigkeiten!

Die TU München scheint ein ganz besonderes Konzept entwickelt zu haben, um Studenten an ihre Hochschule zu locken: Eine Rutsche, die aus dem dritten Stock in das Foyer der Mensa führt! Also uns hat die TU München schon mal überzeugt.

"Warum haben Sie sich denn für ein technisches Studium entschieden?" - "Da gab's ne Rutsche!"

Rutsche in die Mensa

Auch die FH Konstanz hat den Campus auf ganz besondere Weise umgebaut. Direkt vor der Mensa gibt es eine Strandbar - mit echtem Sand. Da kommt beim studieren Urlaubsfeeling auf!

strandbar-fh-konstanz

Hast Du selbst eine ungewöhnliche Baumaßnahme an Deiner Uni gefunden? Mach ein Foto und teile es mit der Community auf Facebook! Vielen Dank für die zahlreichen bisherigen Hinweise!

Bietet Dir Deine Uni auch so tolle Besonderheiten oder nerven Dich die ewigen Baustellen? Schreib hier einen Erfahrungsbericht und erzähle davon!