Wie werde ich Virologe?

Der Virologe charakterisiert und klassifiziert die bisher beschriebenen Viren. Er erforscht deren Eigenschaften und Vermehrung sowie die Prävention und Behandlung von Virusinfektionen. Jedes Lebewesen (einschließlich der Bakterien und Protozoen) kann von Viren infiziert werden. Die Virologie der human- und tierpathogenen Viren bewegt sich wie die Mikrobiologie an der Schnittstelle zwischen Biologie und Medizin. Pflanzenpathogene Viren haben in der Agrarindustrie und Landwirtschaft große Bedeutung.

Quelle: Wikipedia

Welche Eigenschaften helfen mir im Job weiter?

  • Analytische Fähigkeiten
    8/10
  • Disziplin
    9/10
  • Belastungsfähigkeit
    8/10
  • Naturwissenschaftliches Verständnis
    9/10
  • Technikverständnis
    6/10

Beruf nicht der richtige? Hier gibt es ähnliche Berufe:

Mit diesen 262 Studiengängen kannst du Virologe werden

Seite 1 von 27

Mit diesen 262 Studiengängen kannst du Virologe werden

Humanmedizin
MSH Medical School Hamburg (Hamburg)
Staatsexamen
13 Semester
4.5
100%
Infoprofil
Medizin
Uni Münster (Münster)
Staatsexamen
13 Semester
4.4
98%
Medizin
RWTH Aachen (Aachen)
Staatsexamen
12 Semester
4.3
97%
Biologie
TU Darmstadt (Darmstadt)
Bachelor of Science
6 - 10 Semester
4.1
100%
Modellstudiengang Medizin
MHB Medizinische Hochschule Brandenburg Theodor Fontane (2 Standorte)
Staatsexamen
13 Semester
4.2
97%
Infoprofil
Modellstudiengang Medizin
MHB Medizinische Hochschule Brandenburg Theodor Fontane (2 Standorte)
Staatsexamen
13 Semester
4.2
97%
Infoprofil
Humanmedizin
Uni Lübeck (Lübeck)
Staatsexamen
13 Semester
4.1
99%
Biologie
Uni Freiburg (Freiburg)
Bachelor of Science
6 Semester
4.2
97%
Biologie
Uni Regensburg (Regensburg)
Bachelor of Science
6 Semester
4.0
100%
Medizin
Uni Hamburg (Hamburg)
Staatsexamen
13 Semester
4.1
98%